zur Übersicht bis

Interkulturelles Trainingsseminar für den deutsch-chinesischen Jugend- und Fachkräfteaustausch

Veranstaltungsart:
Fort-/Weiterbildung Training

Veranstaltungsort:
Akademie Biggesee Attendorn, Deutschland

Veranstalter:
IJAB im Auftrag des BMFSFJ, in Kooperation mit der Akademie Biggesee

Kurzinfo:

IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. plant im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und in Kooperation mit der Akademie Biggesee vom 5. bis zum 8. Dezember 2018 in Attendorn ein Interkulturelles Trainingsseminar für den deutsch-chinesischen Jugend- und Fachkräfteaustausch. Das Trainingsseminar richtet sich an deutsche und chinesische Akteure, die im China-Austausch aktiv sind oder die Interesse am Austausch mit China haben. Ziel der Veranstaltung ist es, über das Angebot einer gemeinsamen Qualifizierung eine Plattform für die Weiterentwicklung der Kooperationen und für die Entwicklung von neuen Kooperationsprojekten zu bieten. Gern können Sie auch Ihre chinesische Partnerorganisation über die Veranstaltung informieren. Weitere Informationen sowie die Ausschreibungsunterlagen folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Schlagwörter:
China, Training,

Kontakt:
Dorothea Wünsch
Telefon: 0228/9506-101
wuensch@DontReadMeijab.de

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter