zur Übersicht bis

Internationales Sommercamp “What is the Good Life?”

Veranstaltungsart:
Studienreise/-fahrt Workshop/Fachtag Sonstige Jugendbegegnung

Veranstaltungsort:
Stiftung "Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar" (EJBW) 99425 Weimar, Deutschland

Veranstalter:
Stiftung "Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar" (EJBW)

Kurzinfo:

Was passiert mit dem Planeten Erde, wenn wir so weitermachen wie bisher? Führt Wirtschaftswachstum zu mehr Wohlstand? Welche alternativen Wirtschafts- und Gesellschaftsmodelle sind denkbar? Um diese und weitere Fragen geht es im Sommercamp mit Jugendlichen aus Bulgarien, Estland, Frankreich, Griechenland, Italien, Polen, Portugal, Rumänien, Ungarn und Deutschland.

Darüber hinaus gibt es verschiedene künstlerische Workshops (Theater & Performance, grafisches Gestalten & Design, Medienwerkstatt) und auch gemeinsame Freizeitaktionen kommen nicht zu kurz!

Wer? Jugendliche mit Wohnsitz in Deutschland zwischen 16–25 Jahren

Wieviel? Die Teilnahmegebühr für Jugendliche aus Deutschland beträgt 75,00 EUR. Reisekosten werden bis zu einer Höhe von 20,00 EUR erstattet.

Wie? Bewerbungen sind bis zum 14.Mai 2017 möglich. Zur Online-Anmeldung: https://docs.google.com/forms/d/1kYExwMm9drLBHVtJfdxqoqGb7LXmJo4JE3pUP_swe7g/edit

Link zur Veranstaltung:
http://www.ejbweimar.de/de/veranstaltungen/detail/what-is-the-good-life/0/jugendliche/+/+/

Dateien zur Veranstaltung:
herunterladen

Schlagwörter:
Gesellschaft, Internationale Jugendbegegnung , Jugendbegegnung, Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltigkeit, Ökologie , Ökonomie , Umwelt, Umwelterziehung , Umweltschutz, Wirtschaft,

Kontakt:
Markus Rebitschek, Bildungsreferent Internationale Jugendarbeit
Telefon: +49 3643 827-115
rebitschek@DontReadMeejbweimar.de

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter