zur Übersicht bis

Karlsruhe International: In Vielfalt geeint! Karlsruhe International: United in diversity!

Veranstaltungsart:

Veranstaltungsort:
, Karlsruhe, Deutschland

Veranstalter:
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. Bundesgeschäftsstelle Fachbereich Internationale Jugendbegegnungen Werner-Hilpert-Str. 2 34117 Kassel 0561 7009 184 workcamps@volksbund.de www.volksbund.de/workcamps Der Volksbund ist eine human

Kurzinfo:

Eingebettet zwischen Elsass, Schwarzwald und Rheinebene ist die Stadt Ausgangspunkt für spannende Ausflüge in eine interessante Umgebung! Hochkarätige Baukunst aus den letzten drei Jahrhunderten, ein lebendiges kulturelles Leben und ein fast schon mediterranes Klima machen Karlsruhe selbst zu einem tollen Erlebnis.


Unter dem Motto "work for peace" kommen junge Menschen zusammen, um gemeinsam an den Gräbern der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft auf dem Friedhof in Karlsruhe zu arbeiten. So tragen wir dazu bei, diese als Mahnmale für den Frieden dauerhaft zu erhalten. Dabei richten wir den Blick nicht nur in die Vergangenheit, sondern vor allem auf das Zusammenleben und den Friedensprozess im Europa des 21. Jahrhunderts. Bei Nationenabenden, in Gesprächen und bei Workshops in der internationalen Gruppe lernst du die ganze Vielfalt von Sprachen und Kulturen in Europa kennen!


Wir unternehmen Exkursionen in die Landeshauptstadt Stuttgart, die berühmte Heidelberger Altstadt und lernen das nahe Elsass kennen. Obligatorisch ist die Führung durch das Europaparlament in Straßburg, denn der Leitspruch der Europäischen Union steht auch für unser Selbstverständnis in diesem Projekt: In Vielfalt geeint!

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter