zur Übersicht bis

Kreisauer Modell: Europa. Internationales Training zum Thema inklusiver Bildungsarbeit mit Schwerpunkt Inklusion und Diversität

Veranstaltungsart:
Fort-/Weiterbildung

Veranstaltungsort:
, - Kreisau/Krzyżowa, Polen

Veranstalter:
Kreisau-Initiative e.V.

Kurzinfo:

Das Training findet im Rahmen der Trainingsreihe 'Kreisauer Modell' statt. Diese hat das Ziel, Erfahrungen aus der inklusiven internationalen Bildungsarbeit des Netzwerks zu teilen, Raum für Austausch anzubieten sowie von und miteinander zu lernen. Es geht darum, die Idee der inklusiven Bildungsarbeit zu verbreiten, dabei methodische Kompetenzen zu vermitteln und so neue Projekte im Bereich der inklusiven Bildungsarbeit zu initiieren.

Der sechstägige Trainingskurs „KREISAUER MODELL: EUROPA“ verfolgt das Ziel, für den Umgang mit   Verschiedenheit und Vielfalt zu sensibilisieren. Die teilnehmenden Multiplikator(inn)en erhalten einen Einblick in die inhaltliche Gestaltung internationaler inklusiver Begegnungen.

Für wen: Akteure der (inter)nationalen Jugendarbeit, Lehrer/-innen, Sonder- und Heilpädagog(inn)en und am Thema soziale Inklusion interessierte Menschen aus Deutschland, Polen und der Ukraine

Teilnahmegebühren (DE): 80,00€, reduziert 50,00€ (bei Studierenden, Auszubildenden, Erwerbslosen nach Absprache). Die Teilnehmergebühr deckt die Kosten für die Unterkunft im Doppelzimmer, Vollverpflegung, Programm und Materialien.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Internationale Jugendarbeit, Jugendbegegnung, Polen, Ukraine

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter