zur Übersicht

Mehr Bildung. Mehr Wachstum. Mehr Gerechtigkeit. Auf dem Weg zur Bildungsstrategie der deutschen Entwicklungspolitik

Veranstaltungsart:
Konferenz/Kongress

Veranstaltungsort:
, Berlin, Deutschland

Veranstalter:

Kurzinfo:

Derzeit besuchen rund 72 Millionen Mädchen und Jungen in Entwicklungsländern keine Schule. 759 Mio. Menschen weltweit verfügen über keine Grundkenntnisse im Lesen, Schreiben und Rechnen – davon sind zwei Drittel Frauen. Viele Schulen sind überfüllt, die LehrerInnen unzureichend qualifiziert, Unterrichtsmaterialen fehlen. Wo dagegen ein breiter Zugang zu qualitativ hochwertigen und bedarfsgerechten Bildungsangeboten möglich ist, verbessern sich die Chancen auf Entwicklung und Teilhabe – gerade auch für bisher benachteiligte Bevölkerungsgruppen.

Deshalb hat die Bundesregierung Bildung zu einem Schlüsselbereich der deutschen Entwicklungspolitik erklärt. Das BMZ setzt mit seiner neuen Bildungsstrategie für die deutsche Entwicklungspolitik die entscheidenden Impulse. Die Partnerländer sollen wirksam unterstützt werden, den Zugang zu und die Qualität von Bildung zu verbessern, indem ihre Bildungssysteme ganzheitlich an den jeweils unterschiedlichen Erfordernissen ihrer Gesellschaften ausgerichtet werden.

Ziel der Konferenz ist es, den Entwurf der Bildungsstrategie einem breiten Publikum von nationalen und internationalen Experten und Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft bekannt zu machen. Dabei sollen Akzente für die weitere inhaltlich Diskussion gesetzt und erörtern werden, wie der weitere Dialog zur Ausgestaltung der Bildungsstrategie erfolgreich geführt werden kann.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Bildung, Deutschland, Entwicklungszusammenarbeit

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter