zur Übersicht

Menschenrechte, Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit

Veranstaltungsart:
Seminar

Veranstaltungsort:
Werkstadt der KulturenWissmannstraße 32, 12049 Berlin, Deutschland

Veranstalter:
Institut für inklusive Entwicklung

Kurzinfo:

Die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung fordert menschenrechtsbasierte Ansätze in der internationalen Zusammenarbeit. Diese Ansätze bergen scheinbar eine Komplexität, die in der Praxis schwer umsetzbar scheint und nur unter Anstrengungen in herkömmlichen Projekten von ‚Mainstream’-Organisationen in der Entwicklungszusammenarbeit einzubeziehen.

Dieses Seminar bringt den Teilnehmenden praxisorientierte Ansätze und Beispiele nahe, wie menschenrechtsbasierte Arbeit in Projekten und Organisationen umgesetzt werden kann.

Referent: Stefan Lorenzkowski

Teilnahmegebühr: 120,00 EUR

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Behinderung, Deutschland, Empowerment, Entwicklungszusammenarbeit, Menschenrechte, Projekt , Projektarbeit , Projektmanagement

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter