zur Übersicht bis

Neue Wege der Geschichtsvermittlung - Training für Multiplikator/-innen der Jugendbildungsarbeit aus Deutschland und Polen

Veranstaltungsart:
Training

Veranstaltungsort:
Begegnungsstätte der Stiftung Kreisau , - Krzyżowa (Kreisau), Polen

Veranstalter:
Stiftung Kreisau für europäische Verständigung

Kurzinfo:

Das fünftägige Training hat zum Ziel, Methoden zum Einsatz von neuen Medien in der (internationalen) Jugendbildung zu überarbeiten sowie die angeeigneten theoretischen Kenntnisse der Museumspädagogik in der Erstellung von Inhalten eines Besucherguides zur Ausstellung "Mut und Versöhnung" praktisch anzuwenden.

Basis für die praktischen Workshops bilden Inputs und Workshops zu Museums- und Ausstellungspädagogik sowie zu Themen der deutsch-polnischen Beziehungen und Versöhnung seit 1945.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Geschichte , Internationale Jugendarbeit, Jugendarbeit, Medien , Pädagogik, Polen, Erinnerungskultur

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter