zur Übersicht bis

Partnertagung des deutsch-polnischen Netzwerks jugend.kultur.austausch 2016

Veranstaltungsart:

Veranstaltungsort:
, Wroclaw, Polen

Veranstalter:
Bundesvereinigung kulturelle Jugendbildung

Kurzinfo:

Die BKJ lädt in Kooperation mit der Edith-Stein-Gesellschaft Fachkräfte der Kulturellen Bildung aus Deutschland und Polen zur alljährlichen „Partnertagung des deutsch-polnischen Netzwerks jugend.kultur.austausch“ nach Wrocław ein.

Die Partnertagung des Netzwerks jugend.kultur.austausch erlaubt bilateralen Projektpartnerschaften, ihre anstehenden Begegnungsvorhaben gemeinsamen zu planen, zu konzipieren und zu beantragen und sich dabei vom Team der BKJ beraten zu lassen. Zugleich wird die Gelegenheit zur Vernetzung, zum Ideen- und Erfahrungsaustausch im Trägerfeld der BKJ geboten. Eingeladen sind Vertreter/innen von Organisationen in Deutschland und Polen, die 2016 eine gemeinsame bi- oder trilaterale Jugendbegegnung in und mit den Künsten planen.

Die Partnertagung steht unter dem Thema „Einrichtungen der Kulturellen Bildung als lokal vernetzte zivilgesellschaftliche Akteure“. Damit greift die Partnertagung wichtige Zielsetzungen im Programm der polnischen Kulturhauptstadt auf: Neben kultureller Vielfalt und kulturellem Erbe spielen hier Zugänge zu Kunst und Kultur für unterschiedlichste Zielgruppen, Partizipation und Mitgestaltung sowie nachhaltige Vernetzung und Aufbau stabiler Netzwerke im zivilgesellschaftlichen Bereich eine wichtige Rolle.

Die Anmeldung ist ab dem 10. Dezember online möglich.

Bitte klären Sie den genauen Anmeldeschluss mit dem Veranstalter.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Jugendbegegnung, Polen

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter