zur Übersicht

Podiumsdiskussion „Reisen und ganzheitliche Schulpädagogik"

Veranstaltungsart:
Sonstige

Veranstaltungsort:
Messedamm 22, 14055 Berlin, Deutschland

Veranstalter:
Messe Berlin, c/o YIG-Projektbüro beim iNTE­GRON-Institut als Dienstleister im Auftrag der Messe Berlin

Kurzinfo:

Pädagog(inn)en und Schulfahrtenverantwortliche aus ganz Deutschland diskutieren von 14.00 bis 18.00 Uhr auf Deutschlands größter Schulfahrtenkonferenz aktuelle Themen rund um das Thema  Schülerreisen und Schüleraustausch.

Das Lehrersymposium findet im Rahmen des „Youth Incoming Germany (YIG) - Deutschland-Pavillon für Kinder- und Jugendreisen“ statt. Schirmherr ist Bernd Schröder, der Trainer des Deutschen Meisters im Frauenfußball, 1. FFC Turbine Potsdam. Er eröffnet das Lehrersymposium und nimmt an der anschließenden Podiumsdiskussion zum Thema „Reisen und ganzheitliche Schulpädagogik“ teil. Im Jahr der Weltmeisterschaft im Frauenfußball steht das Lehrersymposium ganz im Zeichen von Sport-und Bewegungsangeboten und ganzheitlicher Schulpädagogik. Das Lehrersymposium ist als Lehrerfortbildung anerkannt.

Im Vorjahr der Fußball-Europameisterschaft in Polen setzt das Partnerland der ITB Berlin 2011 Akzente rund um die Themen Schüler- und Lehreraustausch  sowie  Jugendreisen von und nach Polen. Die Leiterin des Pädagogischen Austauschdienstes, Ilse Brigitte Eitze-Schütz, beantwortet Fragen zu Schulpartnerschaften, zu Lehrer- und Assistentenaustauschprogrammen von Deutschland mit Polen und der Welt. Außerdem stehen der Geschäftsführer des Deutsch-Polnischen Jugendwerkes aus Warschau, Pawel Moras, und weitere Experten den Lehrern Rede und Antwort.

Anmeldeschluss für das Symposium: 14. Februar 2011

Weitere Informationen auf der nachfolgenden Website.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Internationale Jugendarbeit, Schüleraustausch, Austausch, Partner, Schule / Hochschule, Deutschland, Gesundheit, Partnerland, Polen, Schüler/-in, Sport

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter