zur Übersicht

Runder Tisch: „Europas Jugend – EU-Skeptiker oder Fans?“

Veranstaltungsart:
Tagung

Veranstaltungsort:
Bertelsmann Repräsentanz Unter den Linden 1, 10117 Berlin, Deutschland

Veranstalter:
Bertelsmann-Stiftung

Kurzinfo:

Europa ist eine Selbstverständlichkeit geworden, die viele junge Leute nicht mehr zu interessieren scheint. Populistische Stimmen, die antieuropäische Parolen verbreiten, gewinnen bei der jüngeren Generation an Bedeutung. Die Einstellung zu Europa ändert sich zusammen mit ihrem ganzen Wertesystem. Selbst europäisch denkende Lehrer, Mitarbeiter der Jugendarbeit und Eltern sind zunehmend hilflos, wie sie Jugendlichen nicht nur das Wissen, sondern auch die Neugier und das Interesse an Europa vermitteln können. Und gerade jetzt ist angesichts der vielen Herausforderungen, vor denen die Europäische Union steht, das heutige und zukünftige Engagement der jungen Leute in und für europäische Angelegenheiten sehr wichtig.

Um diese Tendenzen besser kennen zu lernen und zu verstehen, hat die Bertelsmann Stiftung gemeinsam mit Partnerorganisationen aus Österreich, Polen, der Slowakei, Tschechien und Ungarn eine Umfrage unter Jugendlichen im Alter von 14 bis 24 Jahren in sechs Ländern durchgeführt. Erbeten wurde von den Jugendlichen die Einschätzung der Herausforderungen, vor denen die EU steht, der Vorteile der EU-Integration, ihrer Zukunft und Probleme gebeten. Einige Fragen widmen sich auch dem Thema Migration. Die Ergebnisse der Untersuchung werden Mitte März publiziert.

Der Runde Tisch soll dazu dienen, die Ergebnisse der Umfrage im Expertenkreis zu besprechen und tiefer zu analysieren.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Europa , Europäische Union, Jugend

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter