zur Übersicht bis

Schweden und Dänemark - soziale Arbeit im Norden Europas

Veranstaltungsart:
Studienreise/-fahrt Seminar

Veranstaltungsort:
, - Malmö, Schweden

Veranstalter:
Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Kurzinfo:

Schweden und Dänemark haben in den letzten 30 Jahren viele innovative Ansätze in der sozialen Arbeit entwickelt. Während der 5-tägigen Reise besuchen die Teilnehmenden Nachbarschaftsheime in Malmö und Kopenhagen. Die Fachbesuche vor Ort geben den Reiseteilnehmenden die Möglichkeit für einen aktiven Fachaustausch mit schwedischem und dänischem Fachpersonal sozialer Arbeit. Die Reise ist in Kooperation mit dem Verband für sozial-kulturelle Arbeit e.V, Fritidsforum in Schweden und Askovgaarden in Dänemark vorbereitet worden.

Programm:

  • Abfahrt: 12.06.17 mit Zug und Schiff von Berlin über Sassnitz/Trelleborg nach Malmö (Unterbringung im Hotel Garden)
  • 13.6.17: Besuch des Malmö Allaktivitetshus.
  • 14.06.17: Überfahrt nach Kopenhagen (Dänemark) und Besuch der sozialpsychatrischen Einrichtung des Nachbarschaftsheims Askovgaarden, das mit älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern arbeitet. Abends Rückfahrt nach Malmö.
  • 15.06.17: Besuch der Organisation "Yallatrappan” in Malmö-Rosengård. Arbeitet im Bereich der Integration von Migrant(inn)en.
  • 16.06.17. Rückfahrt mit Schiff und Bahn von Malmö über Trelleborg/Rostock nach Berlin.


Einzelzimmer 915,00 €
Buchungsnummer: 011706

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Dänemark, Fachkraft , Fachkräfteaustausch, Schweden

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter