zur Übersicht bis

Träger im Spagat zwischen Motivationen, Erwartungen, Zielen und Freiwilligendienstverständnissen unterschiedlicher Akteure

Veranstaltungsart:
Seminar

Veranstaltungsort:
Jugendherberge Köln-Deutz Siegesstr. 5, 50679 Köln, Deutschland

Veranstalter:
KeF-Servicestelle für internationale Freiwilligendienste & Qualitätsverbünde EQEB und QVww der AGDF

Kurzinfo:

Das Seminar widmet sich dem Thema Incoming-Freiwilligendienste. Dabei soll herausgearbeitet werden, wer das Bild wie prägt, wer welche Rolle dabei hat und was dies für die Umsetzung - Bewerbungsverfahren von Incoming-Programmen und die Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen, Freiwilligen und Einsatzstellen - konkret bedeutet. Was ist, nach dem jeweiligen Verständnis, ein Freiwilligendienst?

Zielgruppe: haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende in Incoming-Freiwilligendiensten. Vertreter/-innen von Einsatzstellen und ehemalige Incoming-Freiwillige sind willkommen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Freiwilligendienst

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter