zur Übersicht bis

Training für Gruppenleitungen für Workcamps

Veranstaltungsart:
Training

Veranstaltungsort:
Jugendbegegnungshaus Windrad , Würzburg, Deutschland

Veranstalter:
IBG Workcamps

Kurzinfo:

Im Wesentlichen geht es in den Seminaren um die Frage: Wie leite ich eine Gruppe? Es stehen Gruppenprozesse im Vordergrund, der Umgang mit Konflikten und die Entwicklung eines individuellen Leitungsstils. Das Seminar ist in erster Linie für angehende Campleitungen gedacht; diese Einheiten helfen natürlich aber auch außerhalb des Workcamp-Kosmos weiter, zum Beispiel beim Leiten von Jugendfreizeiten. Darüber hinaus gibt es eine Einheit zum Thema Interkulturelles Lernen (schließlich sind die Workcamps international) und ganz viele praktische Tipps und Tricks zur Organisation und dem Alltag mit größeren Gruppen.

Bei den Seminaren lernen sich andere engagierte Leute kennen, die ebenfalls Workcamps leiten möchten, sowie die Menschen, die hinter dem Verein IBG stehen. Erfahrene Teamer geben Einblicke in 'ihre' Workcamps und erzählen, wie sie Herausforderungen oder Konflikte gemeistert haben.

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahmegebühr beträgt 50€ (inkl. Unterkunft und Verpflegung). Diese Gebühr wird erstattet, falls im Anschluss für IBG ein Workcamp geleitet wird. Es können 33% der Fahrtkosten (max. 50€) erstattet werden. Unabhängig davon, ob im Anschluss ein Camp geleitet wird, oder nicht, wird natürlich eine Teilnahmebestätigung ausgegeben.

Bitte überprüfen Sie den Anmeldeschluss beim Veranstalter.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Interkulturelles Lernen, Internationale Jugendarbeit, Jugendaustausch, Jugendbegegnung, Teamer/-in

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter