zur Übersicht bis

Training "Youth Work and Volunteering against Radicalisation"

Veranstaltungsart:
Training

Veranstaltungsort:
Hostel im Zentrum von Crnomelj , - Crnomelj, Slowenien

Veranstalter:
JuBuK

Kurzinfo:

Themen des Trainings: Radikalisierung und Extremismus, Hate Speech. Migrationskrise in Europa. Ehrenamt und Volunteering als Tools gegen Radikalisierung. Interaktive Workshops mit professionellen Trainern aus Großbritannien, Spiele, Ideenaustausch, Gruppenarbeit, beste Praktice aus UK, Case Study und vieles mehr erwartet euch im Programm.

24 Teilnehmende aus 12 europäischen Ländern werden sich mit dem Thema beschäftigen. Es wird viel probiert, gespielt, trainiert und diskutiert. Lernen und Spaß sind garantiert.

Reisekosten bis zu 275 Euro werden erstattet. Abflug nur aus deutschen Flughäfen möglich. Teilnahmegebühr: 50 Euro, nicht erstattbar. Die Übernachtung im Hostel (Doppelzimmer) und 3 Mahlzeiten am Tag sind im Preis inklusiv.

Zielflughafen ist Zagreb. Alternativ: Ljubljana, Trieste, Venedig. Man kann auch mit dem Auto oder Bus anreisen.

Altersgrenze: ab 18 Jahren

Arbeitssprache: Englisch

Anmeldeformular anfordern. Siehe Kontakt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Ehrenamt, Freiwilligendienst, Freiwilliges Engagement, Migration, Slowenien

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter