zur Übersicht bis

Vorbereitung, Durchführung und Evaluation von deutsch- polnischem Jugendaustausch

Veranstaltungsart:
Seminar

Veranstaltungsort:
, - Karpacz (Krummhübel), Polen

Veranstalter:
Dialog Anna Malinowski

Kurzinfo:

Deutsch-polnischer Jugendaustausch erfordert eine angemessene Vorbereitung, Evaluation und Abrechnung. Das Bewusstmachen der verschiedenen Phasen des Austauschs, der Aufgaben der Koordinatoren, sowie der Teilnehmer vor, während und nach dem Treffen ermöglicht einen rundum gelungenen Austausch zu verwirklichen.

Wie bereitet man einen Antrag vor? Wie plant man ein Programm in Form eines Projektes? Wie gestaltet man eine Zusammenarbeit mit den Medien und gewinnt Sponsoren? Wie rechnet man ein Austauschprojekt ab und evaluiert es? Das sind nur einige Aspekte, die während des Seminars thematisiert werden.

Das Seminar richtet sich an für deutsche und polnische Lehrkräfte, die eine internationale Schulpartnerschaft pflegen und dabei nach neuen Inspirationen oder Wegen des internationalen Dialogs suchen.

Um jegliche Barrieren bei der Kommunikation zu beseitigen, wird das Seminar zweisprachig durchgeführt. Die Teilnahmegebühr an dem Seminar beträgt 55 Euro. Reisekosten können nicht erstattet werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Austausch, Deutschland, Finanzierung , Jugendaustausch, Polen, Schulaustausch

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter