zur Übersicht

Weltweit & digital. Mit digitalen Medien internationale Beziehungen gestalten

Veranstaltungsart:

Veranstaltungsort:
, - Nürnberg, Deutschland

Veranstalter:
Studienzentrum für evangelische Jugendarbeit in Josefstal e.V. in Zusammenarbeit mit dem Amt für Jugendarbeit der Evang.-Luth. Kirche in Bayern & Mission EineWelt

Kurzinfo:

Das Internet ist aus der Internationalen Jugendarbeit und Partnerschaftsarbeit nicht mehr wegzudenken. Organisatorische und inhaltliche Absprachen zur Planung von (Jugend-)Begegnungen werden per E-Mail oder Skype getroffen. Über WhatsApp und ähnliche Onlinedienste bleiben Freundschaften weltumspannend erhalten.

Digitale Medien können die Internationale Jugend- und Partnerschaftsarbeit bereichern und durch Online-Begegnungen den Austausch vertiefen. Über Ländergrenzen hinweg lassen sich Diskussionen führen, aber auch spielerische Aktionen initiieren, die gemeinsame Erlebnisse schaffen. Bei all dem gilt es Chancen, aber auch Herausforderungen digitaler Welten zu erkennen und zu bedenken.

Am Fachtag vernetzen sich die Teilnehmenden mit Partnern in anderen Ländern, erleben und reflektieren verschiedene digitale Ansätze in Theorie und Praxis. Laptops, Smartphones, Tablets & Co sind ausdrücklich erwünscht!

Zielgruppe: 8-16 Mitarbeitende in der Jugend-, Bildungs- und Gemeindearbeit, Pfarrer/-innen

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Internationale Jugendarbeit, Jugendbegegnung, Medien , Social Media

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter