zur Übersicht bis

Wirkung von internationalem Jugendaustausch auf Demokratie und Zivilgesellschaft

Veranstaltungsart:
Konferenz/Kongress

Veranstaltungsort:
Gustav-Stresemann-Institut Bonn, Deutschland

Veranstalter:
IJAB e.V.

Kurzinfo:

Eine gemeinsame Konferenz mit Vertreter(inne)n von Nichtregierungsorganisationen aus Tunesien, Marokko, Ägypten und Deutschland soll bisherige Austauscherfahrungen und Wirkungen im Hinblick auf Demokratieentwicklung beleuchten und auf der Basis der Erfahrungen und des weiteren Bedarfs Gelingensbedingungen und Perspektiven entwickeln, die für den Demokratisierungsprozess in den nordafrikanischen Ländern im Jugendbereich förderlich sind. Diese Aspekte sollen Eingang finden in künftige Jugendprojekte im Rahmen der Transformationspartnerschaften.

Anmeldeschluss: 31. August 2015

Link zur Veranstaltung:
https://www.ijab.de/was-wir-tun/internationale-zusammenarbeit/nordafrika/nordafrika/a/show/multilaterale-konferenz-wirkung-von-internationalem-jugendaustausch-auf-demokratie-und-zivilgesells/

Schlagwörter:
Nordafrika, Zivilgesellschaft, Jugendaustausch, Demokratie, Tunesien, Marokko, Ägypten,

Kontakt:
Frau Tanja Voelker (inhaltliche Fragen)
tanja_voelker@DontReadMeyahoo.com

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter