Ausschreibungen

Europäischer Jugendkarlspreis 2020

Bis zum 31. Januar 2020 bewerben

Der Europäische Karlspreis der Jugend wird jedes Jahr vom Europäischen Parlament und der Stiftung Internationaler Karlspreis zu Aachen an europäische Projekte junger Menschen verliehen. Eingereicht werden können Initiativen von jungen Menschen, die sich für die Förderung des gegenseitigen Verständnisses zwischen Menschen aus verschiedenen europäischen Ländern einsetzen.

11.12.2019 / schauer@ijab.de
EU Fahne weht am Mast im Wind. EU Fahne weht am Mast im Wind.

Der Europäische Karlspreis für die Jugend besteht seit 2008 und wird vom Europäischen Parlament und der Internationalen Karlspreis-Stiftung verliehen. Eingereicht werden können Initiativen von jungen Menschen im Alter von 16 bis 30 Jahren, die sich im Rahmen von Projekten für die Förderung des gegenseitigen Verständnisses zwischen Menschen aus verschiedenen europäischen Ländern einsetzen.

Die Projekte müssen die folgenden Kriterien erfüllen:

Die Bewerbungsphase läuft bis zum 31. Januar 2020.

Informationen zum Europäischen Karlspreis der Jugend sowie das Bewerbungsformular finden Sie auf der Webseite des Europäischen Parlaments.

Quelle: Europäisches Parlament

Redaktion: DIJA