civic commitment, active citizenship, civic engagement, civic involvement

Deutsch: bürgerschaftliches Engagement
Themengebiete:

civic, related to society, of civil society, civil-society (adj.)

Deutsch: zivilgesellschaftlich
Themengebiete:

democracy promotion, promotion of democracy, democracy-building

Deutsch: Demokratieförderung
Themengebiete:

determining authority, authority competent in asylum matters

Deutsch: Asylbehörde
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

Authority responsible for receiving and examining applications for asylum.

Deutsch - Erläuterung:

Die für die Entgegennahme und Bearbeitung von Asylanträgen zuständige Behörde

e-democracy

Deutsch: E-Democracy
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

E-democracy denote the simplification and implementation of processes to ensure information, communication and interaction between and within legislative institutions, citizens, companies and public-sector institutions through the use of ICT. However, it also refers to the process of influencing decision-making and opinions. The use of e-democracy tools will remain voluntary until online elections are made possible nationwide. The tools used for e-democracy are in fact unavailable to some user groups, such as citizens who do not have access to the internet. E-democracy tools are part of what is known as e-government.

Deutsch - Erläuterung:

Unter E-democracy oder E-Demokratie versteht man die Vereinfachung und Durchführung von Prozessen zur Information, Kommunikation und Transaktion innerhalb und zwischen Institutionen der Legislative, Bürgern, Unternehmen und weiteren staatlichen Institutionen durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien. Hierbei spielt aber auch die Willens- und Meinungsbildung oder die Wahl, also das Vorfeld zur Besetzung der Institutionen eine Rolle. Die Nutzung von E-Demokratie-Angeboten ist freiwillig, solange Internetwahlen (I-Voting) nicht landesweit etabliert sind. Die für E-Demokratie verwendeten Medien schließen vielmehr sogar mögliche Nutzer/-innen aus, etwa Bürger/-innen ohne Internetzugang. Sie ist Teil des E-Governments.

empowerment

Deutsch: Empowerment
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

The concept of empowerment originates in social work. The term itself has connotions of "taking control", "taking action", "strengthening one's autonomy". Empowerment aims to encourage individuals to discover their strengths, talents and abilities so they can use these resources to manage their everyday lives and their futures.

Deutsch - Erläuterung:

Das Empowerment-Konzept ist ein Handlungskonzept in der Sozialen Arbeit. Der Begriff Empowerment bedeutet wörtlich übersetzt "Selbstbefähigung"; "Selbstbemächtigung"; "Stärkung von Autonomie und Selbstverfügung". Ziel von Empowerment ist es, die Menschen zur Entdeckung der eigenen Stärken zu ermutigen, ihre Talente und Fähigkeiten zu kräftigen und Ressourcen freizusetzen, mit deren Hilfe sie ihren Alltag und ihre Lebenswege selbstbestimmt gestalten können.

Federal Agency for Civic Education

Deutsch: Bundeszentrale für politische Bildung
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

The Federal Agency for Civic Education assists all interested citizens in understanding politics, fosters public awareness of the political process and of democracy, and encourages citizens to actively engage with politics.

Deutsch - Erläuterung:

Abkürzung: bpb. Die Bundeszentrale für politische Bildung unterstützt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dabei, sich mit Politik zu befassen. Ihre Aufgabe ist es, Verständnis für politische Sachverhalte zu fördern, das demokratische Bewusstsein zu festigen und die Bereitschaft zur politischen Mitarbeit zu stärken.

Federal Anti-Discrimination Agency

Deutsch: Antidiskriminierungsstelle des Bundes
Themengebiete:

federalism

Deutsch: Föderalismus
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

Germany's chosen mode of government is federalism, as set forth in the country's constitution (Basic Law) in 1949. The hallmark of the German federal system is the close relationship between the federal (Bund) and the state (Länder) levels. The Länder engage in the legislative process via their representation in the upper house of parliament (Bundesrat), have a voice in EU matters and implement federal laws via the Länder governments.

Deutsch - Erläuterung:

Der Föderalismus ist das staatliche Organisationsprinzip in der Bundesrepublik Deutschland, 1949 wurde er im Grundgesetz verfassungsrechtlich verankert. Kennzeichen des deutschen föderalen Systems ist die enge Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern. Letztere beteiligen sich über den Bundesrat an der Gesetzgebung, wirken bei EU-Angelegenheiten mit und setzen Bundesgesetze über ihre Verwaltungen um.

gender

Deutsch: Gender
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

Gender does not just refer to female or male gender; it also means taking account of the differences between and the diversity of individuals. No one is just "male" or "female". The way we coexist as members of society is in many ways determined by the gender roles we are assigned. That is why it is important to remain aware of gender differences but not, as Germany's Federal Constitutional Court has stated, to consider them rigid and non-negotiable. "Gender" should hence also be considered a category that can change over time.

Deutsch - Erläuterung:

Gender bedeutet, nicht stereotyp „die Frauen“ oder auch „die Männer“ in den Blick zu nehmen, sondern Menschen in ihrer Unterschiedlichkeit und Vielfalt zu berücksichtigen. Niemand ist nur männlich oder nur weiblich, aber das Zusammenleben in der Gesellschaft ist maßgeblich durch die Zuweisung von Geschlechterrollen geprägt. Daher ist es wichtig, Geschlechterdifferenzen wahrzunehmen, sie aber nicht - wie es auch das Bundesverfassungsgericht sagt - als tradierte Rollenzuweisungen zu verfestigen. Mit Gender sind also immer auch Vorstellungen von Geschlecht gemeint, die sich ändern lassen.

gender-sensitive education, gender-responsive education

Deutsch: gendersensible Pädagogik
Themengebiete:

group-based hostility, intergroup conflict

Deutsch: gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit
Themengebiete:

group-focused enmity, outgroup enmity, outgroup hate

Deutsch: Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

Group-focused enmity (GFE) refers to the denigration of specific, primarily weaker, groups on the basis of assigned or selected characteristics. In addition to xenophobia and racism, GFE comprises denigration based on a specific religious affiliation (anti-Semitism, islamophobia), the disparagement of sexual otherness (homophobia, sexism), the demonstration of established privileges as well as denigration based on physical characteristics (in the case of disabled persons) or social criteria (in the case of the homeless or the long-term unemployed). GFE can be expressed subtly, for example in the form of opinions. However, it can also take the form of discrimination, ostracism or even violence.

Deutsch - Erläuterung:

Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit (GMF) meint die Abwertung bestimmter, meist schwächerer Gruppen aufgrund zugewiesener oder gewählter Merkmale. Neben Fremdenfeindlichkeit und Rassismus umfasst GMF die Abwertung aufgrund einer bestimmten Religionszugehörigkeit (Antisemitismus, Islamophobie), die Herabsetzung sexuellen Andersseins (Homophobie, Sexismus), die Demonstration von Etabliertenvorrechten sowie die Abwertung aufgrund körperlicher Merkmale (bei Behinderten) oder sozialer Kriterien (bei Obdachlosen oder Langzeitarbeitslosen). GMF kann sich unauffällig, z. B. nur in Meinungen, aber auch in Diskriminierung, Ausgrenzung oder sogar Gewalt äußern.

hate speech

Deutsch: Hassrede
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

Hate speech is used to refer to utterances that denigrate or attack individuals or incite them to engage in hate and violence. Hate speech can also mean racist, anti-Semitic or sexist utterances that are aimed at certain individuals or groups. In other words, hate speech is the umbrella term for a phenomenon known as group-focused enmity, or sedition, online and/or on social media.

Deutsch - Erläuterung:

Im Deutschen wird auch der englische Begriff "Hate Speech" verwendet. Von Hassrede spricht man, wenn Menschen abgewertet, angegriffen oder wenn gegen sie zu Hass oder Gewalt aufgerufen wird. Oft sind es rassistische, antisemitische oder sexistische Kommentare, die bestimmte Menschen oder Gruppen als Zielscheibe haben. Hate Speech ist damit ein Oberbegriff für das Phänomen der gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit oder Volksverhetzung im Internet und Social-Media-Räumen.

hater

Deutsch: Hater
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

A hater is someone who cannot begrudge someone their good fortune, denigrates or even hates them, and communicates this publicly, often online.

Deutsch - Erläuterung:

Ein Hater ist jemand, der bestimmten Personen etwas nicht gönnt, sie runtermacht oder sogar hasst und dies insbesondere im Internet öffentlich macht.

intergenerational equity, intergenerational justice

Deutsch: Intergenerationelle Gerechtigkeit
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

Intergenerational equity refers to the idea of justice between present and future generations. It is a central ethical principle behind the idea of sustainable development.

Deutsch - Erläuterung:

Intergenerationelle Gerechtigkeit zielt auf die Gerechtigkeit zwischen der heutigen Generation und den zukünftigen Generationen ab. Sie ist im Leitbild der nachhaltigen Entwicklung ein konstitutives Merkmal.

intragenerational equity, intragenerational justice

Deutsch: Intragenerationelle Gerechtigkeit
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

Intragenerational equity is concerned with equity between people of the same generation, i.e., in particular between those living in industrialised and those in developing countries. It is a central ethical principle behind the idea of sustainable development.

Deutsch - Erläuterung:

Intragenerationelle Gerechtigkeit bedeutet die Gerechtigkeit zwischen den heute lebenden Menschen, d. h. besonders zwischen jenen in Industrie- und Entwicklungsländern. Sie ist im Leitbild der nachhaltigen Entwicklung ein konstitutives Merkmal.

LGBT

Deutsch: LGBT
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

LGBT is an initialism that stands for lesbian, gay, bisexual, and transgender.

Deutsch - Erläuterung:

Abkürzung für die englischen Worte lesbian, gay, bisexual und transgender, also lesbisch, schwul, bisexuell und transgender.

non-statutory welfare work

Deutsch: Wohlfahrtspflege
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

"Non-statutory welfare work" is used to refer to the work of non-statutory organisations providing social and health care services. They work in partnership with public social welfare providers and are largely funded through them.

Deutsch - Erläuterung:

Als Freie Wohlfahrtspflege werden die freien Träger bezeichnet, die sich im sozialen Bereich und im Gesundheitswesen betätigen. Sie arbeiten mit den Trägern öffentlicher Sozialleistungen zusammen und werden von ihnen weitgehend finanziert.

person entitled to asylum, person with the right to asylum

Deutsch: Asylberechtigter
Themengebiete:

political fatigue, political lethargy, voter fatigue

Deutsch: Politikverdrossenheit
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

The term "political fatigue", also referred to as political lethargy or voter fatigue, describes two different types of negative attitude on the part of citizens:
1) general disenchantment with politicians and political parties, expressing dissatisfaction with current politics,
2) general disenchantment with politics and governments, expressing dissatisfaction with the political system and with democratic institutions.

Deutsch - Erläuterung:

Der Begriff "Politikverdrossenheit", auch "Politikverdruss" (m) oder "Politikmüdigkeit" (f), bezeichnet zwei verschiedene Arten negativer Einstellungen von Bürgern eines Staates:
1) Politiker- und Parteienverdrossenheit als Unzufriedenheit mit der aktuellen Politik einerseits,
2) Politik- oder Staatsverdrossenheit als generelle Unzufriedenheit mit dem politischen System und den demokratischen Institutionen andererseits.

prevention of violence, violence prevention

Deutsch: Gewaltprävention
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

The aim of violence prevention is to reduce or even prevent violence before it happens. Major stakeholders in this regard include the police, the judiciary, schools, youth welfare organisations and organisations working to protect minors from harmful media. Physical and psychological violence are considered to be particularly problematic. Children and adolescents can be the target of both these types of violence and even be perpetrators themselves. (Cyber) bullying is a good example of this.

Deutsch - Erläuterung:

Gewalt bereits im Vorfeld zu reduzieren und zu verhindern, ist Ziel der Gewaltprävention. Zentrale Akteure der Durchführung sind insbesondere Polizei, Justiz, Schule, Jugendhilfe und Jugendmedienschutz. Ein Schwerpunkt der Gewaltprävention liegt auf der Zielgruppe der Kinder und Jugendlichen. Als Problembereiche werden physische Gewalt und psychische Gewalt in den Blick genommen. In beiden Fällen können Kinder und Jugendliche selbst betroffen sein und/oder diese Gewalt ausüben. Am Beispiel von (Cyber-)Mobbing/Bullying wird dies deutlich.

principle of subsidiarity

Deutsch: Subsidiaritätsprinzip
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

Under the principle of subsidiarity, a higher public agency or social instance may only intervene or fulfil a certain function if a lower-level instance lacks the ability to do so itself.

Deutsch - Erläuterung:

Prinzip, nach dem eine höhere staatliche oder gesellschaftliche Einheit erst dann helfend eingreifen und Funktionen an sich ziehen darf, wenn die Kräfte der untergeordneten Einheit nicht ausreichen, die Funktion wahrzunehmen.

sexting

Deutsch: Sexting
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

The term "sexting", a portmanteau combining the words "sex" and "texting", describes the sending and receiving of self-produced, explicit images via a computer or smartphone. Although the term is established among researchers, it is not commonly used by adolescents, as studies have shown. Young people (and adults) are more likely to use terms referring to the act itself, such as "sending sexy photos/selfies/pics/nudes".

Deutsch - Erläuterung:

Sexting ist ein Kunstwort, bestehend aus den Wörtern „Sex“ und „Texting“. Es beschreibt das Versenden und Empfangen selbstproduzierter, freizügiger Aufnahmen via Computer oder Smartphone. In der Wissenschaft hat sich der Begriff „Sexting“ etabliert, aber unter Jugendlichen ist er nicht besonders bekannt, wie Studien zeigen. Jugendliche (und auch Erwachsene) benennen eher die Tätigkeit und sagen dazu z. B.: „Sexy Aufnahmen/Selfies/Pics/Posingbilder/Nudes verschicken".

sexual assault, sexual attack, sexual harassment

Deutsch: sexueller Übergriff
Themengebiete:

shitstorm

Deutsch: Shitstorm
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

The term "shitstorm" describes a type of insulting or denigrating online behaviour. It refers to the uncontrollable and highly emotional form of public backlash that is largely unrelated to the actual issue at hand and becomes increasingly personal and injurious. A shitstorm can be triggered by a blog post, in the comments section of a blog, or on Twitter or Facebook, for instance.

Deutsch - Erläuterung:

Der Begriff Shitstorm umschreibt eine Form von verletzendem Online-Verhalten. Shitstorm beschreibt eine sich verselbstständigende Welle der Entrüstung, die sich emotionalisierend vom sachlichen Kern einer Debatte oder ähnlichem entfernt und sich auf eine persönlichere Ebene zubewegt – bis hin zu bösesten Verletzungen. Der Begriff Shitstorm bezieht sich vor allem auf Blogbeiträge oder -kommentare, Twitternachrichten oder Facebook-Meldungen.

social sustainability

Deutsch: Soziale Nachhaltigkeit
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

Social sustainability seeks to achieve social cohesion in line with the principles of humanity, liberty and justice. It is equally as significant as the two other dimensions of sustainability (economic and ecological) in terms of ensuring the long-term viability of a society or economy.

Deutsch - Erläuterung:

Soziale Nachhaltigkeit hat den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Humanität, Freiheit und Gerechtigkeit zum Ziel. Sie ist nicht weniger bedeutend als die zwei anderen Nachhaltigkeitsdimensionen "Ökonomie" und "Ökologie", um die Zukunftsfähigkeit einer Gesellschaft bzw. einer Volkswirtschaft zu gewährleisten.

state under the rule of law, constitutional state, rule-of-law state

Deutsch: Rechtsstaat
Themengebiete:

welcoming culture

Deutsch: Willkommenskultur
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

The German term "Willkommenskultur" (welcoming culture) refers to a welcoming attitude to immigrants. Semantically, the term also covers state and civil-society measures that generally promote a culture of welcome while reassuring immigrants that they are welcome in Germany.

Deutsch - Erläuterung:

Willkommenskultur bezeichnet eine positive Einstellung der Gesellschaft zu Migrantinnen und Migranten. Der Begriff erstreckt sich auch auf staatliche und zivilgesellschaftliche Maßnahmen, die eine positive Einstellung fördern und zugleich Migrantinnen und Migranten das Gefühl geben, willkommen zu sein.

welfare

Deutsch: Wohlfahrt
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

"Welfare" refers to assistance provided to persons in need or danger in order to meet their basic needs and maintain their dignity.

Deutsch - Erläuterung:

Wohlfahrt ist die Unterstützung notleidender oder gefährdeter Menschen, deren Grundbedürfnisse und Würde gewähleistet werden soll.

youth and apprentice representation in a company or authority

Deutsch: Jugend- und Auszubildendenvertretung
Themengebiete:

youth check

Deutsch: Jugendcheck
Themengebiete:
Englisch - Erläuterung:

As part of the German youth strategy "Taking Action for a Youth Appropriate Society", the youth check is used to assess whether public measures actually take adequate account of young people's interests.

Deutsch - Erläuterung:

Der Jugendcheck ist Teil der Jugendstrategie des Bundes "Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft": Gesetzesvorhaben werden daraufhin geprüft, welche Auswirkungen sie auf junge Menschen zwischen 12 und 27 Jahren haben.

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter