ArbeitsförderungGenus: (f)

Griechisch: προώθηση της απασχόλησης , Deutsch: Arbeitsförderung
Themengebiete:

ArbeitsmarktintegrationGenus: (f)

Griechisch: ενσωμάτωση στην αγορά εργασίας , Deutsch: Arbeitsmarktintegration
Themengebiete:

AusbildungsbetriebGenus: (m)

Griechisch: επιχείρηση παροχής υπηρεσιών κατάρτισης , Deutsch: Ausbildungsbetrieb
Themengebiete:

AusbildungsförderungGenus: (f)

Griechisch: επίδομα επαγγελματικής κατάρτισης , Deutsch: Ausbildungsförderung
Themengebiete:

AusbildungsplatzGenus: (m)

Griechisch: θέση επαγγελματικής κατάρτισης , Deutsch: Ausbildungsplatz
Themengebiete:

AusbildungssystemGenus: (n)

Griechisch: σύστημα επαγγελματικής κατάρτισης , Deutsch: Ausbildungssystem
Themengebiete:

AuszubildenderGenus: (m) - weiblich: Auszubildende

Griechisch: εκπαιδευόμενος , Deutsch: Auszubildender
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Kurzform: Azubi

berufliche BildungGenus: (f)

Griechisch: επαγγελματική εκπαίδευση , Deutsch: berufliche Bildung
Themengebiete:

berufliche EingliederungGenus: (f)

Griechisch: επαγγελματική ένταξη , Deutsch: berufliche Eingliederung
Themengebiete:

berufliche IntegrationGenus: (f)

Griechisch: επαγγελματική ενσωμάτωση , Deutsch: berufliche Integration
Themengebiete:

BerufsausbildungGenus: (f)

Griechisch: επαγγελματική κατάρτιση , Deutsch: Berufsausbildung
Themengebiete:

BerufsberatungGenus: (f)

Griechisch: συμβουλευτική επαγγελματικού προσανατολισμού , Deutsch: Berufsberatung
Themengebiete:

BerufsorientierungGenus: (f)

Griechisch: επαγγελματικός προσανατολισμός , Deutsch: Berufsorientierung
Themengebiete:

Berufsvorbereitende BildungsmaßnahmenGenus: (f/pl)

Griechisch: προπαρασκευαστικά μέτρα επαγγελματικής κατάρτισης , Deutsch: Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Abkürzung: BvB. Synonym: berufsvorbereitende Maßnahmen. Als Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme bezeichnet man verschiedene Förderangebote der Bundesagentur für Arbeit zur Berufsorientierung bzw. beruflichen Qualifizierung. Sie richten sich vor allem an schulschwache und sozial benachteiligte Berufseinsteiger, um ihnen den Übergang ins Arbeitsleben, insbesondere die Aufnahme einer Ausbildung, zu erleichtern.

BerufsvorbereitungsjahrGenus: (n)

Griechisch: προπαρασκευαστικό έτος επαγγελματικής κατάρτισης , Deutsch: Berufsvorbereitungsjahr
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Abkürzung: BVJ. Das Berufsvorbereitungsjahr ist eine einjährige schulische Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB) der Bundesagentur für Arbeit. Das Berufsvorbereitungsjahr ist für Schulabgänger gedacht, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt, aber keinen oder einen schlechten Hauptschulabschluss haben. Es richtet sich insbesondere an Lernbeeinträchtigte, sozial Benachteiligte und Verhaltensauffällige, auch Förderschüler kommen infrage. Ziel ist eine Verbesserung der Chancen der Teilnehmenden auf einen erfolgreichen Berufseinstieg.

BeschäftigungsfähigkeitGenus: (f)

Griechisch: απασχολησιμότητα , Deutsch: Beschäftigungsfähigkeit
Themengebiete:

betriebliche AusbildungGenus: (f)

Griechisch: μαθητεία σε επιχείρηση , Deutsch: betriebliche Ausbildung
Themengebiete:

Bundesagentur für ArbeitGenus: (f)

Griechisch: Ομοσπονδιακό Γραφείο Εύρεσης Εργασίας , Deutsch: Bundesagentur für Arbeit
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Abkürzung: BA. Synomym: Arbeitsagentur. Umgangssprachlich: Arbeitsamt. Die Bundesagentur für Arbeit […] erbringt Leistungen für den Arbeitsmarkt. Hauptaufgaben sind [u.a.]: Arbeitsvermittlung, Arbeitsmarktberatung, Berufsberatung (für Jugendliche und Erwachsene) in Berufsinformationszentren, […], Zahlung von Entgeltersatzleistungen, Arbeitslosengeld bei Arbeitslosigkeit, Arbeitslosengeld bei Weiterbildung […], Förderung der beruflichen Weiterbildung, Gründungszuschuss für Existenzgründer […], Förderung der Berufsausbildung […], Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BvB) [usw.]. Die Dienststellen der BA auf regionaler Ebene werden als „Regionaldirektionen“ bezeichnet, auf lokaler Ebene als „Agenturen für Arbeit“.

duale AusbildungGenus: (f)

Griechisch: διττή κατάρτιση , Deutsch: duale Ausbildung
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Synonym für duale Berufsausbildung.

duale BerufsausbildungGenus: (f)

Griechisch: διττή επαγγελματική κατάρτιση , Deutsch: duale Berufsausbildung
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Synonym für duale Ausbildung. Die betriebliche - oder auch duale Ausbildung - ist die bekannteste Ausbildungsform und findet an zwei Lernorten statt: Im Betrieb und an einer Berufsschule.

duales SystemGenus: (n)

Griechisch: διττό σύστημα , Deutsch: duales System
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

In der Berufsausbildung: Die meisten staatlich anerkannten Ausbildungsberufe – aktuell etwa 350 – sind in Deutschland nach dem dualen System aufgebaut. „Dual“ beschreibt eine zweigeteilte Form der Ausbildung an 2 verschiedenen Ausbildungsorten: theoretisches Fachwissen wird in der Berufsschule erlernt, praktische Kenntnisse und Fertigkeiten im Betrieb.

Eingliederung in das BerufslebenGenus: (f)

Griechisch: επαγγελματική ένταξη , Deutsch: Eingliederung in das Berufsleben
Themengebiete:

Eingliederung in den ArbeitsmarktGenus: (f)

Griechisch: ένταξη στην αγορά εργασίας , Deutsch: Eingliederung in den Arbeitsmarkt
Themengebiete:

Hartz IV

Griechisch: ελάχιστο διασφαλισμένο εισόδημα για ανέργους , Deutsch: Hartz IV
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Das Arbeitslosengeld II (kurz: ALG II; ugs. meistens „Hartz IV“ genannt) ist eine finanzielle Grundsicherung für Arbeitssuchende in Deutschland. Sie soll dazu beitragen, dass die Empfänger ihren Lebensunterhalt und den ihrer Angehörigen bestreiten können.

Hartz IV-BezieherGenus: (m) - weiblich: Hartz IV-Bezieherin

Griechisch: δικαιούχος άνεργος ελάχιστου εγγυημένου εισοδήματος , Deutsch: Hartz IV-Bezieher
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Empfänger/-in von Arbeitslosengeld II (umgangssprachlich "Hartz IV")

Integration in die ArbeitsweltGenus: (f)

Griechisch: ενσωμάτωση στον εργασιακό κόσμο , Deutsch: Integration in die Arbeitswelt
Themengebiete:

JobcenterGenus: (n)

Griechisch: κέντρο/γραφείο εύρεσης εργασίας , Deutsch: Jobcenter
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

In der Regel ist das Jobcenter eine gemeinsame Einrichtung von Agentur für Arbeit und Kommune. Es betreut die Bezieher von Arbeitslosengeld II. Aufgaben: Leistungsgewährung und Vermittlung in Arbeit.

JugendarbeitslosigkeitGenus: (f)

Griechisch: νεανική ανεργία , Deutsch: Jugendarbeitslosigkeit
Themengebiete:

JugendarbeitsschutzGenus: (m)

Griechisch: προστασία των νέων/ανηλίκων στην εργασία , Deutsch: Jugendarbeitsschutz
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Das Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) regelt in Deutschland die Beschäftigung von Personen, die noch nicht 18 Jahre alt sind, z.B. in der Berufsausbildung oder als Arbeitnehmer/-in. Es enthält Regelungen zu Arbeitszeit, Ruhezeiten, Freizeit, Urlaub und Arbeitsbedingungen.

JugendberufshilfeGenus: (f)

Griechisch: επαγγελματική βοήθεια για τη νεολαία , Deutsch: Jugendberufshilfe
Themengebiete:

JugendbildungsreferentGenus: (m) - weiblich: Jugendbildungsreferentin

Griechisch: σύμβουλος σε θέματα εκπαίδευσης , Deutsch: Jugendbildungsreferent
Themengebiete:

JugendinformationGenus: (f)

Griechisch: πληροφορίες για τους νέους , Deutsch: Jugendinformation
Themengebiete:

JugendinformationszentrumGenus: (n)

Griechisch: Κέντρο Πληροφόρησης Νέων (ΚΠΝ) , Deutsch: Jugendinformationszentrum
Themengebiete:

JungunternehmerGenus: (m) - weiblich: Jungunternehmerin

Griechisch: νέος επιχειρηματίας , Deutsch: Jungunternehmer
Themengebiete:

JungunternehmertumGenus: (n)

Griechisch: νεανική επιχειρηματικότητα , Deutsch: Jungunternehmertum
Themengebiete:

kommunale BildungslandschaftGenus: (f)

Griechisch: συνέργειες τοπικών φορέων για την παιδεία , Deutsch: kommunale Bildungslandschaft
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Kommunale Bildungslandschaften sind langfristige, professionell gestaltete, auf gemeinsames, planvolles Handeln abzielende, kommunalpolitisch gewollte Netzwerke zum Thema Bildung, die formale Bildungsorte und informelle Lernwelten umfassen und sich auf einen definierten lokalen Raum beziehen.

Kompetenznachweis KulturGenus: (m)

Griechisch: πιστοποιητικό συμμετοχής σε δράσεις εικαστικού και παιδαγωγικού χαρακτήρα , Deutsch: Kompetenznachweis Kultur
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Abkürzung: KNK. Der Kompetenznachweis Kultur ist ein Bildungspass, der an Jugendliche ab zwölf Jahren vergeben wird, wenn sie an künstlerischen und kulturpädagogischen Angeboten teilgenommen haben.

lokale BildungslandschaftGenus: (f)

Griechisch: τοπικό εκπαιδευτικό τοπίο , Deutsch: lokale Bildungslandschaft
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Lokale Bildungslandschaften sind langfristige, professionell gestaltete, auf gemeinsames, planvolles Handeln abzielende, kommunalpolitisch gewollte Netzwerke zum Thema Bildung, die formale Bildungsorte und informelle Lernwelten umfassen und sich auf einen definierten lokalen Raum beziehen.

Mobilität zu LernzweckenGenus: (f)

Griechisch: κινητικότητα για μαθησιακούς σκοπούς , Deutsch: Mobilität zu Lernzwecken
Themengebiete:

MobilitätsberatungGenus: (f)

Griechisch: συμβουλευτική περί κινητικότητας , Deutsch: Mobilitätsberatung
Themengebiete:

MobilitätserfahrungGenus: (f)

Griechisch: εμπειρίες κινητικότητας , Deutsch: Mobilitätserfahrung
Themengebiete:

MobilitätslotseGenus: (m) - weiblich: Mobilitätslotsin

Griechisch: σύμβουλος κινητικότητας , Deutsch: Mobilitätslotse
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Weiterbildungsangebot von Eurodesk Deutschland: ein Mobilitätslotse informiert und berät Jugendliche neutral zu den vielfältigen Möglichkeiten, einen begrenzten Zeitraum im Ausland zu verbringen.

Nachweise InternationalGenus: (m/pl)

Griechisch: Σύστημα διεθνών πιστοποιητικών , Deutsch: Nachweise International
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Die Nachweise International sind ein mehrteiliges Nachweissystem in Deutschland, das die Teilnahme, das Engagement sowie die gezeigten Kompetenzen von Jugendlichen bei internationalen Begegnungs- und Austauschprojekten dokumentiert. Das Instrument verdeutlicht die Lernerfahrungen, Fähigkeiten und Kompetenzen Jugendlicher und kann für Bewerbungen genutzt werden.

Offene UniversitätGenus: (f)

Griechisch: ανοικτό πανεπιστήμιο , Deutsch: Offene Universität
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

auch: Open University. Offenes Studienangebot für jedermann, digitales Lernangebot. Die Nutzer/-innen können die frei zur Verfügung stehenden Lernmaterialien nutzen und sich in offenen Gruppen darüber austauschen.

PraktikantGenus: (m) - weiblich: Praktikantin

Griechisch: εκπαιδευόμενος, ασκούμενος , Deutsch: Praktikant
Themengebiete:

SchulabbrecherGenus: (m) - weiblich: Schulabrecherin

Griechisch: διαρρέων μαθητής , Deutsch: Schulabbrecher
Themengebiete:

SchulabbruchGenus: (m)

Griechisch: μαθητική διαρροή, πρόωρη αποχώρηση από το σχολείο , Deutsch: Schulabbruch
Themengebiete:

SchulabgängerGenus: (m) - weiblich: Schulabgängerin

Griechisch: απόφοιτος , Deutsch: Schulabgänger
Themengebiete:

VolkshochschuleGenus: (f)

Griechisch: δημόσιο σχολείο για ενήλικες , Deutsch: Volkshochschule
Themengebiete:

weiterführende SchuleGenus: (f)

Griechisch: σχολείο δευτεροβάθμιας εκπαίδευσης , Deutsch: weiterführende Schule
Themengebiete:

Zweiter ArbeitsmarktGenus: (m)

Griechisch: παράλληλη, επιδοτούμενη αγορά εργασίας , Deutsch: Zweiter Arbeitsmarkt
Themengebiete:

Zweiter BildungswegGenus: (m)

Griechisch: εκπαίδευση δεύτερης ευκαιρίας , Deutsch: Zweiter Bildungsweg
Themengebiete:

Übergang in Ausbildung und ArbeitGenus: (m)

Griechisch: μετάβαση στην κατάρτιση και στην εργασία , Deutsch: Übergang in Ausbildung und Arbeit
Themengebiete:

Übergang in den BerufGenus: (m)

Griechisch: μετάβαση στην αγορά εργασίας , Deutsch: Übergang in den Beruf
Themengebiete:

Übergangssystem Schule - BerufGenus: (n)

Griechisch: σύστημα μετάβασης από το σχολείο στην εργασία , Deutsch: Übergangssystem Schule - Beruf
Themengebiete:

überbetriebliche AusbildungGenus: (f)

Griechisch: διεπιχειρησιακή κατάρτιση , Deutsch: überbetriebliche Ausbildung
Themengebiete:
Deutsch - Erläuterung:

Die überbetriebliche Ausbildung ist ein Element des Dualen Systems, das die Ausbildungselemente Betrieb und Berufsschule ergänzt. Sie deckt die Ausbildungsbereiche ab, die von einem einzelnen Betrieb nicht geleistet werden können, weil er beispielsweise nicht über die entsprechenden Maschinen oder das dazu nötige Personal verfügt.

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter