Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

IJAB

17.02.2012

 Newsletter 

Internationale Jugendarbeit
Bettina Wissing

Die Partner in den Kommunen haben Rückenwind

Das IJAB-Projekt „Kommune goes International“ ist Teil der jugendpolitischen Initiative JiVE. 22 Kommunen möchten – unterstützt durch Beratungsteams – die internationale Jugendarbeit vor Ort voranbringen. Wir haben Koordinatorin Bettina Wissing nach den ersten Erfahrungen gefragt. Wie kommt das Projekt in den Kommunen an und was werden Jugendliche am Ende davon haben? [mehr]

Neufassung der Richtlinien zum Kinder- und Jugendplan in Kraft: Was ändert sich für die internationale Jugendarbeit?

Der Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP) regelt unter anderem die Förderung des internationalen Austauschs von Jugendlichen und Fachkräften. Die Richtlinien (RL) zum KJP werden regelmäßig fortentwickelt. Mitte Januar 2012 trat eine Neufassung der Richtlinien in Kraft. Was ändert sich für die Durchführung von Maßnahmen der internationalen Jugendarbeit? [mehr]

Ausschreibung: Deutsch-Japanisches Studienprogramm

Fachkräfte der Jugendarbeit können sich jetzt für das deutsch-japanische Studienprogramm "Zusammenarbeit von schulischer und non-formaler Bildung" vom 12. – 26.05.2012 in Japan bewerben. [mehr]

Freiwillig, international, mobil: Ergebnisse der Konsultation zur Mobilität junger Freiwilliger

Im Mittelpunkt einer deutschlandweiten Konsultation des Strukturierten Dialogs stand die Frage, wie mehr junge Menschen motiviert werden können, als Freiwillige ins Ausland zu gehen.  Das Ergebnis der Befragung zeigt: Freiwilliges Engagement im Ausland ist für junge Menschen ein Thema, damit aber möglichst viele die Angebote wahrnehmen, müsste an den Rahmenbedingungen Einiges verbessert werden. [mehr]

Multilaterale Kooperationsprojekte

transitions: Expertentreffen diskutiert Übergänge in Ausbildung und Arbeit

In Köln-Riehl trafen sich am 14.02.2012 Fachleute aus dem Bereich Übergänge in Ausbildung und Arbeit zu einem ersten nationalen Expertentreffen. Es war der Auftakt des auf drei Jahre angelegten multilateralen Kooperationsprojektes „transitions. Gelingende Übergänge in Ausbildung und Arbeit“. Ziel war die Information über das Projekt, die Abstimmung von Bedarf und Interessen der Partner und die Entwicklung von Fragestellungen für die internationale Zusammenarbeit. [mehr]

schreibende Hand

Gute Beispiele für die Beteiligung vor Ort

IJAB legt Reader zur "Teilhabe junger Menschen vor Ort" mit Praxisbeispielen aus mehreren europäischen Ländern vor. [mehr]

tablet

ePartizipation als neue Möglichkeit der medialen Beteiligung von Jugendlichen

Um sich an einem Entscheidungsprozess zu beteiligen, ist es nicht mehr zwingend erforderlich, an einem bestimmten Termin an einem bestimmten Ort zu sein. Gezielt eingesetzte Medien ermöglichen Jugendlichen eine orts- und zeitunabhängige Möglichkeit, ihren Beitrag zu einem bestimmten Prozess zu leisten. [mehr]

Internationale Jugendpolitik
Europarat schlägt Vierjahresplan für Kinderrechte vor

Der Europarat hat am 15. Februar eine neue Strategie zur Umsetzung grundlegender Standards zum Schutz und zur Förderung von Kinderrechten verabschiedet. Sie soll den 47 Mitgliedsstaaten als Leitfaden, Ratgeber und Unterstützung dienen, um die Kluft zwischen Standards und Praxis zu überbrücken. Laut Europarat ist die neue Strategie über Kinderrechte ein Wendepunkt hin zur effektiven Umsetzungen grundlegender Kinderrechtsnormen.[mehr]

Neuer UN-Weltjugendbericht : „Beschäftigung von Jugendlichen: Perspektiven für Jugendliche auf der Suche nach menschenwürdiger Arbeit in wechselhaften Zeiten" erschienen.

Der von der UNO-Hauptabteilung für Wirtschaftliche und Soziale Angelegenheiten (UNDESA) veröffentlichte Bericht basiert auf einer vierwöchigen Onlinebefragung, die vom 11.10. bis 7. 11.2011 durchgeführt wurde. Junge Menschen und Vertreter von Jugendorganisationen wurden gebeten, in Form von Posts, Abstimmungen, Fotos und Videos  ihre Ansichten, Erfahrungen und Vorschläge zu den Themen Vorbereitung, Start und Aktivsein auf dem Arbeitsmarkt mitzuteilen. Der Bericht beschreibt u.a. die Entwicklung der Beschäftigungszahlen bei Jugendlichen und die Situation von jungen Menschen auf dem Arbeitsmarkt unter Einbeziehung der persönlichen Beiträge, die die Perspektive der Jugendlichen widerspiegeln. [mehr]

Termine
 bis 

Fachforum "Teilhabe junger Menschen vor Ort"

Fachforum | Mainz, Deutschland
Veranstalter: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
 bis 

Teamertage 2012 Kinderreisen – Jugendreisen – Internationale Begegnungen

Workshop | Naumburg, Deutschland
Veranstalter: transfer e.V. in Kooperation
 bis 

Eurodesk Deutschland Jahrestagung

Tagung | Bonn, Deutschland
Veranstalter: Eurodesk Deutschland / IJAB
 bis 

Intergenerational Learning in International Youth Work

Training | Kreisau / Krzyżowa, Polen
Veranstalter: Kreisau-Initiative Berlin e.V. & Krzyżowa Foundation for mutual understanding
 bis 

Maultaschen und Piroggen - Forum für den Jugend- und Schüleraustausch mit Polen, Russland und Tschechien

Workshop | Bad Liebenzell, Deutschland
Veranstalter: Deutsch-Polnisches Jugendwerk (DPJW), Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch (Stiftung DRJA), Koordinierungszentrum für den deutsch-tschechischen Jugendaustausch – Tandem
 bis 

2. Deutsch-Chinesische Partnerkonferenz

Partner-/Kontaktbörse | Frankfurt/Main, Deutschland
Veranstalter: IJAB e. V. im Auftrag des BMFSFJ
 bis 

Parlamentarischer Abend der internationalen Jugendarbeit

Berlin, Deutschland
Veranstalter: IJAB, ConAct, DFJW, DPJW, JUGEND für Europa, Baltic Sea Secretariat für Youth Affairs, Stiftung Deutsch-Russischer Austausch, Tandem
 bis 

Seminar: Migration, Integration, Benachteiligung: Die Potenziale der Internationalen Jugendarbeit

Seminar | Berlin, Deutschland
Veranstalter: IJAB und  das Sozialpädagogische Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg
 bis 

EU-Jugendkonferenz 2012: Jugendbeteiligung

Konferenz/Kongress | bei Kopenhagen, Dänemark
Veranstalter: Dänische EU-Ratspräsidentschaft
 bis 

13. Gautinger Internet-Treffen "Entscheidungsfaktor Internet"

Tagung | Gauting, Deutschland
Veranstalter: Institut für Jugendarbeit des Bayerischen Jugendrings und SIN - Studio im Netz e.V. in Kooperation mit youthpart/IJAB, Pädagogisches Institut der LH München

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in der internationalen Jugendarbeit

Fort-/Weiterbildung | Hamburg, Deutschland
Veranstalter: Europa JUGEND Büro
 bis 

Kommune goes International - Netzwerktreffen aller 22 beteiligten Kommunen

Seminar, Workshop | Köln, Deutschland
Veranstalter: IJAB
 bis 

Save the date: Internationale Fachtagung e-participation

Tagung | Berlin, Deutschland
Veranstalter: IJAB im Auftrag des BMFSFJ
Falls Sie den IJAB-Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie hier den Newsletter abbestellen
© Copyright 2011, IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.