Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

IJAB

07.04.2016

Newsletter

Internationale Jugendarbeit

20 Jahre Eurodesk Deutschland – über 500.000 Jugendliche zu Auslandsaufenthalten beraten

Eurodesk Deutschland blickt in diesem Jahr auf eine 20jährige Tätigkeit der Beratung über Mobilitätsmöglichkeiten von Jugendlichen im Ausland zurück – Grund genug für einen Rück- und Ausblick. In einem Interview mit ijab.de beantwortet das Eurodesk-Team Fragen über Umfang und Qualität ihrer Beratungs- und Informationsleistungen sowie über weitere Perspektiven. [mehr]

IJAB und Eurodesk beim Forum „Menschen bewegen“ zur Auswärtigen Kultur- und Bildungpolitik in Berlin

Was kann die Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik leisten, welcher Themen nimmt sie sich an und wie kann sie weiterentwickelt werden? Vom 13. bis 15. April 2016 stehen diese Fragen im Fokus des Forums „Menschen bewegen“ in Berlin. IJAB und Eurodesk beraten dort am 15. April live in der Station Berlin zum vielfältigen Programm der Fachstelle und über Auslandsaufenthalte und internationale Begegnungen für junge Leute. [mehr]

Publikationen

Dokumentation der multilaterale Konferenz „Wirkungen von internationalem Jugendaustausch auf Demokratie und Zivilgesellschaft” veröffentlicht

Auf Einladung von IJAB erarbeiteten 40 Fachkräfte der Jugendarbeit aus Ägypten, Deutschland, Marokko und Tunesien auf dieser Konferenz, die vom 28. bis 30. November 2015 in Bonn stattfand, gemeinsame Empfehlungen für den künftigen internationalen Jugendaustausch im Rahmen der Transformationspartnerschaften zwischen Deutschland und Ägypten, Marokko sowie Tunesien. Die Dokumentation mit den wichtigsten Ergebnissen steht allen Interessierten nun zum Download zur Verfügung. [mehr]

Mit www.wege-ins-ausland.org gut beraten ins Ausland Mit www.wege-ins-ausland.org gut beraten ins Ausland

Neues Webangebot für alle Auslandsinteressierten: Heute geht das Mobilitätsportal www.wege-ins-ausland.org komplett überarbeitet und mit neuen Inhalten online. Sie haben Interesse an einem Praktikum, Studium, Freiwilligendienst oder einem Job im Ausland? Unter www.wege-ins-ausland.org finden Sie Informationen, Organisationen und Ansprechpartner/-innen, die Sie ans Ziel bringen. [mehr]

Neue Ausgabe der Zeitschrift Perspectives on Youth erschienen

Eine neue Ausgabe der europäischen Zeitschrift Perspectives on Youth steht ab sofort in englischer Print- und Online-Version zur Verfügung. Der Themenschwerpunkt lautet Healthy Europe: Confidence and Uncertainty for Young People in Contemporary Europe. Die deutsche Ausgabe der europäischen Zeitschrift erscheint in Kürze und kann über IJAB bezogen werden. [mehr]

BJV veröffenlicht Toolbox “Flucht – Asyl – Migration” BJV veröffenlicht Toolbox “Flucht – Asyl – Migration”

Im Rahmen ihrer Kampagne "Mehr als nur flüchtig" hat die österreichische Bundesjugendvertretung (BJV) die Toolbox “Flucht – Asyl – Migration. Methoden für die Jugendarbeit” veröffentlicht. Neben einer kostenlosen Download-Version kann die Broschüre auch als Druckversion bestellt werden ... [mehr]

Europäische Datenbank zum Globalen Lernen bietet einmalige Vernetzungschancen Europäische Datenbank zum Globalen Lernen bietet einmalige Vernetzungschancen

Die Datenbank zum Globalen Lernen bietet einen umfassenden Überblick und unterstützt Akteure, sich untereinander zu vernetzen. Organisationen bietet die Datenbank die Möglichkeit, Teil eines europäischen Netzwerks zu werden und neue Kontakte in ganz Europa zu knüpfen. [mehr]

Internationale Jugendpolitik
„Austausch, Freundschaft, Zukunft“ - Deutsch-chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016 eröffnet „Austausch, Freundschaft, Zukunft“ - Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016 eröffnet

Bundespräsident Gauck und Staatspräsident Xi Jinping eröffneten gemeinsam am 21. März 2016 in Peking das Deutsch-Chinesische Jahr für Schüler- und Jugendaustausch. [mehr]

Französisches Jugendministerium zieht Bilanz: Vier Jahre "Priorité Jeunesse" Französisches Jugendministerium zieht Bilanz: Vier Jahre "Priorité Jeunesse"

„Priorité Jeunesse“ nennt sich das zentrale Programm des französischen Jugendministeriums, mit dem Staatspräsident François Hollande zu Beginn seiner Amstszeit Jugendpolitik zur Chefsache erklärte. Nach vier Jahren „Priorité Jeunesse“ heißt es Bilanz ziehen. [mehr]

Österreich: Neues Dossier zum Thema "Jugend und Politik" erschienen Österreich: Neues Dossier zum Thema "Jugend und Politik"

Bernhard Heinzlmaier hat im aktuellen Dossier des Instituts für Jugendkulturforschung zum Thema "Jugend und Politik. Über die Absenz des Interesses, Freiheit herzustellen, und den Triumph des Ressentiments über die Revolte" einen Bericht veröffentlicht. [mehr]

Britische Jugendliche sorgen sich um Ausbildung und Arbeitsplatz Britische Jugendliche sorgen sich um Ausbildung und Arbeitsplatz

Untersuchungen von YMCA England haben herausgefunden, dass junge Menschen in Großbritannien Angst davor haben, von der Gesellschaft abgehängt zu werden aufgrund von Schwierigkeiten beim Zugang zu Wohnungen, Arbeits- und Ausbildungsplätzen. [mehr]

EU-Kommission wird Visafreiheit für ukrainische Bürger/-innen empfehlen EU-Kommission wird Visafreiheit für ukrainische Bürger/-innen empfehlen

Der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, hat am 17. März 2016 angekündigt, dass die Europäische Kommission im April 2016 die Visafreiheit für ukrainische Bürger/-innen empfehlen wird. [mehr]

Ausschreibungen
Bundesweiter Fachkongress Kinder- und Jugendarbeit 2016: Call for Practice Bundesweiter Fachkongress Kinder- und Jugendarbeit 2016: Call for Practice

Der Bundesweite Fachkongress Kinder- und Jugendarbeit 2016 wird vom 26. bis zum 28.09.2016 an der Technischen Universität Dortmund stattfinden. Hauptberufliche Mitarbeiter_innen, freiwillig Engagierte, Studierende und Wissenschaftler_innen sowie Vertreter_innen der Institutionen und Organisationen, aber auch der Politik und Verwaltung werden dort gemeinsam und in unterschiedlichen Formaten über Gegenwart und Zukunft der Kinder- und Jugendarbeit nachdenken und diskutieren. Ein wichtiges Format des Fachkongresses werden Workshops zu Projektpräsentationen sein - Bewerbungen hierfür sind bis zum 12.05.2016 möglich. [mehr]

Jugenddemokratiepreis der Bundeszentrale für politische Bildung „HIER GEHT ES NICHT MIT RECHTEN DINGEN ZU!“ Jugenddemokratiepreis der Bundeszentrale für politische Bildung „HIER GEHT ES NICHT MIT RECHTEN DINGEN ZU!“

In diesem Jahr wird der Jugenddemokratiepreis der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb unter dem Motto „HIER GEHT ES NICHT MIT RECHTEN DINGEN ZU! – Euer Projekt gegen Rechtspopulismus im Alltag“ vergeben. Bewerbungen können bis zum 15. April 2016 eingereicht werden. [mehr]

EU-Förderung für transnationale Projekte mit Geflüchteten EU-Förderung für transnationale Projekte mit Geflüchteten

KREATIVES EUROPA, das Programm der Europäischen Kommission für die audiovisuelle Branche sowie den Kultur- und Kreativsektor, hat einen neuen Aufruf mit dem Titel „Projekte zur Integration von Flüchtlingen/Refugee Integration Projects 2016“. Die Abgabefrist endet am 28. April 2016. [mehr]

Termine

Fachtag zur Arbeit mit jungen Geflüchteten

Workshop/Fachtag | Köln, Deutschland
Veranstalter: Bund der Deutschen Katholischen Jugend, IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit - Deutschland, Landesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit NRW und die BAG KJS
bis

Deutsch-Chinesische Trägerkonferenz

Konferenz/Kongress | Berlin/Potsdam, Deutschland
Veranstalter: IJAB im Auftrag des BMFSFJ und in Kooperation mit dem Allchinesischen Jugendverband

Info- und Vernetzungstag zum Internationalen Jugendaustausch in Thüringen

| Erfurt, Deutschland
Veranstalter: ConAct, DPJW, Stiftung DRJA und Tandem
bis

Eurodesk-Mobilitätslotsenschulung

Fort-/Weiterbildung | Berlin, Deutschland
Veranstalter: Eurodesk Deutschland
bis

Bundesweiter Erfahrungsaustausch zur Umsetzung des § 42 a SGB VIII: Vorläufige Inobhutnahme ausländischer Kinder und Jugendlicher nach unbegleiteter Einreise

Seminar | Berlin, Deutschland
Veranstalter: Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH (Difu), Arbeitsgruppe Fachtagungen Jugendhilfe (AGFJ) im VfK e.V.Deutscher Städtetag (DST), Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt)

Kommune goes International Netzwerktreffen 2016

Workshop/Fachtag | Köln, Deutschland
Veranstalter: IJAB

Fachtagung "Aktuelles aus der Internationalen Jugendarbeit"

Tagung | Marburg, Deutschland
Veranstalter: Trägernetzwerk Hessen total international
bis

Deutsch-Japanisches Studienprogramm für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe 2016

Study Visit | Tokio und eine weitere Region, Japan
Veranstalter: IJAB im Auftrag des BMFSFJ
bis

Deutsch-Russischer Fachkräfteaustausch in der Jugendgeschichtsarbeit

Fachprogramm/-kräfteaustausch | Wolgograd, Russland
Veranstalter: Deutsch-Russischer Austausch e.V. (DRA)
bis

Europäisches Jugendevent: „Gemeinsam können wir etwas bewegen"

Konferenz/Kongress | Straßburg, Frankreich
Veranstalter: Europäisches Parlament
bis

SAVE THE DATE - Trainingsseminar 2/2016 „Methoden für die Arbeit mit jungen Geflüchteten. Praxistipps aus der Internationalen Jugendarbeit“

Seminar | Weimar, Deutschland
Veranstalter: IJAB in Koooperation mit der Europäischen Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar (EJBW)
bis

Trainingsseminar zu deutsch-türkischen Jugendaustauschen

Training | Antalya, Türkei
Veranstalter: IJAB in Kooperation mit dem Deutschen Bundesjugendring und dem türkischen Ministerium für Jugend und Sport
bis

Eurodesk-Förderworkshop 'Einführung in die Förderinstrumente der Internationalen Jugendarbeit'

Workshop/Fachtag Seminar | Hannover, Deutschland
Veranstalter: Eurodesk Deutschland in Kooperation mit dem Niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familie
bis

Experimentelle Fachtagung „Formate der Internationalen Jugendarbeit und deren Mehrwert für die Arbeit mit jungen Geflüchteten bzw. für den Bereich der Flüchtlingshilfe. Eine kritische Bestandsaufnahme“

Tagung | Stuttgart, Deutschland
Veranstalter: IJAB in Kooperation mit EJBW und Jugendwerk der AWO Württemberg e.V
Falls Sie den IJAB-Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie hier den Newsletter abbestellen
© Copyright 2011, IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.