Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

IJAB

06.10.2016

Newsletter

Internationale Jugendarbeit
BildImage: IJAB | Hänisch

i-EVAL - innovatives Instrument zur Evaluation von internationalen Jugendbegegnungen erlebt in Dortmund eine Online-Premiere

Auf dem bundesweiten Fachkongress Kinder- und Jugendarbeit 2016, der vom 26.-28. September an der TU Dortmund stattfand, präsentierten Dr. Wolfgang Ilg und Judith Dubiski Forschungsergebnisse zur Evaluation von internationalen Jugendbegegnungen und Freizeiten und unterzogen die neue interaktive Online-Plattform i-EVAL einem ersten Stresstest. [mehr]

BildImage: Christian Herrmann

JugendBarcamp: Internationale Jugendarbeit braucht Sichtbarkeit und Wertschätzung

In Berlin haben Jugendliche, die an durch den Innovationsfonds im Kinder- und Jugendplan des Bundes geförderten internationalen Projekten teilgenommen oder diese mit Jugendredaktionen medial begleitet haben, Bilanz gezogen. Sie wünschen sich mehr Wahrnehmung durch Politik und Gesellschaft und ein positiveres Bild von Jugend. [mehr]

BildImage: Christian Herrmann | IJAB

Wirtschaft und Politik für die Internationale Jugendarbeit gewinnen

Zwei Tage, zwei Themen und ein roter Faden: Bei den Werkstattgesprächen von „Kommune goes International“ diskutierten die Teilnehmer/-innen am 20. und 21. September in Hamburg, wie man Bündnispartner zur Stärkung der Internationalen Jugendarbeit vor Ort gewinnen kann. Im Blick hatten sie dabei Wirtschaft und Politik. [mehr]

BildImage: Eurodesk

Eurodesk: "Time to Move"‐ Wochen starteten am 1. Oktober

Im Rahmen der europäischen „Time to Move“‐Kampagne lädt Eurodesk junge Menschen ein, sich über Chancen in Europa zu informieren und ihren eigenen Auslandsaufenthalt zu planen. Es gibt sogar ein iPad mini im Online‐Spiel „Hilf Alex“ zu gewinnen. [mehr]

Neue Förderlinie für außerschulischen Jugendaustausch im Rahmen der Deutsch-Afrikanischen Jugendinitiative aufgelegt Neue Förderlinie für außerschulischen Jugendaustausch im Rahmen der Deutsch-Afrikanischen Jugendinitiative aufgelegt

Im Kontext der Deutsch-Afrikanischen Jugendinitiative (DAJ) ist eine neue Förderlinie entstanden. Diese ermöglicht Begegnungsprojekte von Jugendgruppen aus Deutschland mit Jugendgruppen aus Ländern des Südens, mit dem Fokus auf afrikanische Ländern. [mehr]

Audrey Frith zu neuer Direktorin des Eurodesk Brussels Link ernannt Audrey Frith zu neuer Direktorin des Eurodesk Brussels Link ernannt

Der Eurodesk Brussels Link hat eine neue Direktorin. Aus der Gruppe der Bewerber(inn)en wurde Frau Audrey Frith ausgewählt und zur neuen Direktorin des Büros in Brüssel ernannt. [mehr]

Deutsch-russischer Jugendaustausch: Abschluss der Themenjahre 2015/16 steht ins Haus Deutsch-russischer Jugendaustausch: Abschluss der Themenjahre 2015/16 steht ins Haus

Am 10. Oktober 2016 enden mit einer öffentlichen Abschlussveranstaltung in Berlin die Themenjahre 2015/16 „70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges: Jugendaustausch – Verständigung – gemeinsame Zukunft“ im deutsch-russischen Jugendaustausch. [mehr]

Ausschreibungen
BildImage: Meike Böschemeyer | VIGILUX Pressefoto

Jetzt anmelden für den KGI-Fachtag "Kooperation Internationale Jugendarbeit und Schule"

Das Netzwerk Kommune goes International und das Jugendamt der Stadt Kassel laden ein zum Fachtag „Kooperation Internationale Jugendarbeit und Schule“ am 29. November 2016 in Kassel. [mehr]

BildImage: Marcus Gloger | IJAB

JiVE-Fachkolloquium 2016: Noch Plätze frei

Die zentrale jährliche Veranstaltung der jugendpolitischen Initiative JiVE findet in diesem Jahr am 8. und 9. November 2016 in Bonn statt. Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung wird die Frage sein, welchen Beitrag Internationale Jugendarbeit für eine gerechte Gesellschaft leisten und wie dieser gestaltet werden kann. [mehr]

Noch Plätze frei für die Eurodesk-Mobilitätslotsenschulungen in Hamburg und Dortmund - jetzt anmelden! Noch Plätze frei für die Eurodesk-Mobilitätslotsenschulungen in Hamburg und Dortmund - jetzt anmelden!

Vom 7.-8. November ( Hamburg) und vom 12.-13. Dezember (Dortmund) sind noch Plätze frei. [mehr]

BKJ: Antragsfristen 2017 für internationalen Jugendkulturaustausch BKJ: Antragsfristen 2017 für internationalen Jugendkulturaustausch

Die BKJ unterstützt in ihrer Eigenschaft als Zentralstelle vieler Förderprogramme den internationalen Jugendkultur- und Fachkräfteaustausch. Träger, die einen Austausch mit ausländischen Partnern planen, können ihre Anträge direkt bei der BKJ einreichen. [mehr]

Jetzt in Ihre Stadt holen: Wanderausstellung „Exchange Visions – 60 Jahre deutsch-israelische Jugendkontakte“ Jetzt in Ihre Stadt holen: Wanderausstellung „Exchange Visions – 60 Jahre deutsch-israelische Jugendkontakte“

Im Jahr 2015 hat ConAct anlässlich des 50. Jubiläums der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Israel eine Ausstellung konzipiert, die die 60-jährige Geschichte deutsch-israelischer Jugendkontakte thematisiert. Die Ausstellung ist komplett zweisprachig Deutsch und Hebräisch gestaltet. [mehr]

Internationale Jugendpolitik
Italiens Regierung setzt auf kulturelle Werte bei Jugendlichen: 18-Jährige erhalten Bonus für Kulturangebote Italiens Regierung setzt auf kulturelle Werte bei Jugendlichen: 18-Jährige erhalten Bonus für Kulturangebote

Jugendliche in Italien, die 2016 18 Jahre werden, erhalten einen Geldbonus von der Regierung. Dieser ist für kulturelle Aktitiväten vorgesehen. Die Jugendlichen sollen sich auf ihre kulturellen Werte und die reiche italienische Geschichte besinnen. Damit soll auch Radikalisierungstendenzen entgegenwirkt werden. [mehr]

UK: Parlamentsmitglieder überprüfen Auswirkungen des Brexits auf das Erasmus+-Programm UK: Parlamentsmitglieder überprüfen Auswirkungen des Brexits auf das Erasmus+-Programm

Ein Komitee aus Mitgliedern des britischen Parlaments befasst sich mit der Zukunft des Erasmus+-Programms. Das Komitee soll ermitteln, welche Auswirkungen der Brexit auf die Mobilität und die Möglichkeiten zu Auslandsaufenthalten für junge Menschen hat. [mehr]

Kanadischer Premierminister benennt Mitglieder des neuen Jugendbeirats Kanadischer Premierminister benennt Mitglieder des neuen Jugendbeirats

2015 gab Justin Trudeau als Kandidat bei den Wahlen für das Amt des kanadischen Premierministers das Versprechen, einen Jugendbeirat zu schaffen, der den Premierminister in seiner Arbeit beraten soll. Trudeau wurde gewählt und hat nun als amtierender Premierminister sein Versprechen eingelöst und erstmals die Mitglieder des neuen Jugendbeirats benannt. [mehr]

Europäische Charter zur Qualität der Lernmobilität im Jugendbereich: Konsultation eröffnet Europäische Charta zur Qualität der Lernmobilität im Jugendbereich: Konsultation eröffnet

Bis zum 10. November besteht die Möglichkeit, Meinungen und Anmerkungen zum Entwurf einer Europäischen Charta zur Qualität der Lernmobilität im Jugendbereich zu äußern. [mehr]

Entwurf für einen „Europäischen Mobilitätspass“ liegt vor Entwurf für einen „Europäischen Mobilitätspass“ liegt vor

Die Vorsitzenden der sozialistischen und sozialdemokratischen Parlamentsfraktionen Europas haben den Vorschlag eingebracht, einen „Europäischen Pass für Mobilität“ zu initiieren. Hauptanliegen ist es, dadurch mehr Möglichkeiten für und besseren Zugang zu Mobilitätserfahrungen für junge Menschen zu schaffen. [mehr]

Seit 2013 Bildungs- und Jobangebote für 9 Millionen junge Menschen geschaffen: EU-Kommission zieht Bilanz zur Jugendgarantie Seit 2013 Bildungs- und Jobangebote für 9 Millionen junge Menschen geschaffen: EU-Kommission zieht Bilanz zur Jugendgarantie

Die Europäische Kommission hat am 4. Oktober eine vorläufige Bilanz der wichtigsten Erfolge der Jugendgarantie und der Beschäftigungsinitiative für junge Menschen seit dem Start 2013 vorgelegt. Zudem zog sie Schlussfolgerungen für die Verbesserung der nationalen Jugendgarantie-Programme. [mehr]

Publikationen
BildImage: suze / photocase.de

Aktualisiert: Informationen zur Unterstützung der Freiwilligenarbeit im Bereich Flüchtlingshilfe

Um Freiwillige bei ihrer ehrenamtlichen Begleitung von jungen Menschen mit Fluchterfahrungen zu unterstützen, hat IJAB in der Informationsbroschüre „Unterstützung der Freiwilligenarbeit im Bereich Flüchtlingshilfe“ hilfreiche Materialien zusammengetragen. [mehr]

Jugendliche in Polen: Videoserie startet auf ostpol.de Jugendliche in Polen: Videoserie startet auf ostpol.de

Das Netzwerk für Osteuropa-Berichterstattung hat in seinem Online-Osteuropamagazin ostpol den 1. Teil einer dreiteiligen Videoserie zur Situation von Jugendlichen in Polen veröffentlicht. [mehr]

Umfrageergebnisse zum Drogenkonsum von Teenagern in Europa erschienen Umfrageergebnisse zum Drogenkonsum von Teenagern in Europa erschienen

Europas Teenager rauchen und trinken zwar insgesamt weniger, ihr Drogenkonsum ist aber nach wie vor hoch. Große Herausforderungen bestehen vor allem durch neue Drogen und neues Suchtverhalten. [mehr]

Zwischen Internetkontrolle und Medienkompetenz: Die Jugend Kasachstans, Usbekistans und Kirgistans im digitalen Zeitalter Zwischen Internetkontrolle und Medienkompetenz: Die Jugend Kasachstans, Usbekistans und Kirgistans im digitalen Zeitalter

In einem Beitrag in den Zentralasien-Analysen Nr. 103-104 vom 29. Juli 2016 erörtert Marina Zhir-Lebed die Entwicklung des Internets in Zentralasien und die Nutzung der Internet-Medien durch die Jugendlichen in den zentralasiatischen Ländern Kasachstan, Usbekistan und Kirgistan. [mehr]

Länder-Analysen der Forschungsstelle Osteuropa jetzt auch als App verfügbar Länder-Analysen der Forschungsstelle Osteuropa jetzt auch als App verfügbar

Die Länderanalysen zu Polen, Russland, Ukraine und Zentralasien der der Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen gibt es jetzt auch als App für Android-Smartphones. [mehr]

Termine
bis

WebDays 2016

Jugendbegegnung Konferenz/Kongress | Berlin, Deutschland
Veranstalter: IJAB im Auftrag des BMJV

Informations- und Qualifizierungstag deutsch-griechischer Jugendaustausch

Workshop/Fachtag | Köln, Deutschland
Veranstalter: IJAB im Auftrag des BMFSFJ
bis

Trilaterales Jugendforum: Deutsch-Polnisch-Russischer Trialog in Breslau 2016

Tagung | Breslau, Polen
Veranstalter: DRJUG e.V. Alumniverein des Deutsch-Russischen Jugendparlaments
bis

Eurodesk Förderworkshop

Seminar Workshop/Fachtag | Bonn, Deutschland
Veranstalter: Eurodesk in Kooperation mit der Servicestelle für internationale Jugendarbeit in NRW
bis

Flucht, Asyl und Migration in Europa. Möglichkeiten grenzüberschreitender Kooperation

Workshop/Fachtag | Rehburg-Loccum, Deutschland
Veranstalter: JUGEND für Europa, Kontaktstelle Deutschland „Europa der Bürgerinnen und Bürger“ bei der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V., Nationale Agentur Erasmus+ beim Bundesinstitut für Berufsbildung

Informations- und Qualifizierungstag deutsch-griechischer Jugendaustausch

Workshop/Fachtag | Berlin, Deutschland
Veranstalter: IJAB im Auftrag des BMFSFJ
bis

Empowerment und Partizipation in der Arbeit mit jungen Geflüchteten

Fort-/Weiterbildung | Hattingen bei Bochum, Deutschland
Veranstalter: transfer e.V. in Kooperation mit IDA e.V. (Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit) und dem DiVE-Netzwerk (Netzwerk für diversitätsbewusste Jugend- und Bildungsarbeit)

Qualifizierung für Fachkräfte im außerschulischen und schulischen internationalen Jugendaustausch. Von der Themenfindung zur Antragsstellung, Programmgestaltung und Methodik

Fort-/Weiterbildung | Weimar, Deutschland
Veranstalter: Stiftung "Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar", Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
bis

Conference of Youth Studies 2016: Global Responsibility in Youth Research

Konferenz/Kongress | Helsinki, Finnland
Veranstalter: Finnish Youth Research Network (FYRN)
bis

Eurodesk: Die Mobilitätslotsen-Weiterbildung

Fort-/Weiterbildung | Hamburg, Deutschland
Veranstalter: Eurodesk Deutschland
bis

JiVE-Fachkolloquium

Konferenz/Kongress | Bonn, Deutschland
Veranstalter: IJAB
bis

Ohne Angst verschieden sein können. Fachtagung für Rassismuskritische Migrationspädagogik

Workshop/Fachtag Tagung | Würzburg, Deutschland
Veranstalter: Jugendbildungsstätte Unterfranken

Best-Practice-Konferenz: Working in Partnerships – Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Jugendarbeit und Unternehmen

Konferenz/Kongress | Schwerin, Deutschland
Veranstalter: Schweriner Bildungswerkstatt e.V.
bis

NECE Conference 2016: Crossing Borders. Migration and Citizenship Education in Europe

Konferenz/Kongress | Zagreb, Kroatien
Veranstalter: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Bundesministerium für Bildung und Frauen (Österreich), Pro Demos – House for Democracy and the Rule of Law (Niederlande)
bis

Deutsch-Japanisches Studienprogramm für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe 2016

Fachprogramm/-kräfteaustausch | Berlin, Köln, u.a., Deutschland
Veranstalter: IJAB im Auftrag des BMFSFJ
bis

12. Deutsch-Russisches Jugendparlament

Jugendbegegnung | Berlin, Deutschland
Veranstalter: Stiftung DRJA
bis

Konzepte und Perspektiven aufsuchender Arbeit mit Straßenkindern und –jugendlichen in Deutschland und der Türkei

Fachprogramm/-kräfteaustausch | Izmir oder Istanbul, Türkei
Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit e.V. (BAG EJSA)
bis

Fachtag Politische Bildung im deutsch-griechischen Jugendaustausch

Workshop/Fachtag | Bonn,
Veranstalter: IJAB e.V., AdB und BMFSFJ
bis

Konferenz "Berufliche Perspektiven": Internationaler Jugendaustausch und Berufsorientierung - mehr als nur Employability

Konferenz/Kongress | Breslau (Wrocław), Polen
Veranstalter: Deutsch-Polnisches Jugendwerk (DPJW)
Falls Sie den IJAB-Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie hier den Newsletter abbestellen
© Copyright 2011, IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.