Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

05.02.2018
Newsletter

> Internationale Jugendarbeit
 

Bild: Natali Petala-Weber 

Sprachanimation im deutsch-griechischen Jugendaustausch

Sprachanimation – was ist das? Und wie wird das überhaupt ins Griechische übersetzt? Welche Rolle haben Sprachanimateur/-innen in einer Jugendbegegnung und wie werden sie ausgebildet? Die Ergebnisse des deutsch-griechisch-tschechischen Fachprogramms von September 2017 werden nun in eine deutsch-griechische Arbeitsgruppe überführt. [mehr]

Vom EFD zum ESK: Wie Freiwilligenprojekte in der Übergangsphase beantragen?

Bild: Momentmal / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Vom EFD zum ESK: Wie Freiwilligenprojekte in der Übergangsphase beantragen?

Das für 2018 angekündigte Europäische Solidaritätskorps startet später als geplant. Freiwilligenprojekte werden in der Zwischenzeit aber weiter gefördert. JUGEND für Europa hat dazu relevante Informationen zusammengestellt, um die Antragsteller in der Übergangsphase zu unterstützen. Nächste Antragsfrist: 15. Februar 2018. [mehr]

Zugänge erleichtern: Incoming-Freiwillige diskutieren mit Bundestagsabgeordneten

Bild: Hans / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Zugänge erleichtern: Incoming-Freiwillige diskutieren mit Bundestagsabgeordneten

Vier Bundestagsabgeordnete bzw. Mitarbeiter/-innen der Fraktionen CDU/CSU, Bündnis 90 die Grünen und SPD haben sich am 30. Januar 2018 in Berlin mit 14 internationalen Freiwilligen zu einem parlamentarischen Frühstück getroffen. Gegenüber den Abgeordneten wurden die Forderungen erneuert, einheitliche bzw. zumindest vergleichbare rechtliche Rahmenbedingungen für Incoming-Freiwilligendienste zu schaffen. [mehr]

Für die Intensivierung der deutsch-französischen Freundschaft: IB leistet seinen Beitrag

Bild: Wolfsong / pixabay.com

Für die Intensivierung der deutsch-französischen Freundschaft: IB leistet seinen Beitrag

Der Internationale Bund bekräftigt in einer Erklärung zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrags sein Engagement in der deutsch-französischen Freundschaft. [mehr]

> Internationale Jugendpolitik
 
Bundestag und Sejm wollen Zusammenarbeit in neuen Formaten verstärken

Bild: Robert z Ziemi / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Bundestag und Sejm wollen Zusammenarbeit in neuen Formaten verstärken

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble und Sejm-Marschall Marek Kuchciński haben sich dafür ausgesprochen, die Zusammenarbeit beider Parlamente auszubauen und zu intensivieren. Neue Formate seien denkbar, in denen deutsch-polnische Themen und Fragen der europäischen Zukunft diskutiert werden könnten. [mehr]

Schweiz: Bundesrat schafft Grundlagen für internationale Pilotprojekte in der Bildungsmobilität

Bild: SofiLayla / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Schweiz: Bundesrat schafft Grundlagen für internationale Pilotprojekte in der Bildungsmobilität

Neben der bewährten Förderung der internationalen Mobilität in der Bildung auf europäischer Ebene werden nun auch internationale Pilotprojekte außerhalb des europäischen Raums für die Schweiz ermöglicht. [mehr]

UK: Youth Index 2018 erschienen – Zufriedenheit junger Menschen erreicht Rekordtief

Bild: © prudkov / fotolia.com

UK: Youth Index 2018 erschienen – Zufriedenheit junger Menschen erreicht Rekordtief

Der neu veröffentlichte Youth Index 2018 kommt zu dem Ergebnis, dass die Zufriedenheit junger Menschen in Großbritannien und ihre Zuversicht in die Zukunft innerhalb der letzten 12 Monate gesunken ist und sich nun auf dem Tiefstand befindet. [mehr]

Wales plant Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre

Bild: © Aaron Amat / fotolia.com

Wales plant Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre

In Wales sollen künftig auch 16- und 17-Jährige bei Kommunalwahlen wählen dürfen. Diesen Vorschlag machte die walisische Regierung in der Absicht, die politische Teilhabe junger Menschen zu fördern. In Schottland wurde das Wahlalter bereits 2015 auf 16 Jahre herabgesetzt. [mehr]

> Publikationen und Arbeitshilfen
 

Bild: Timo Hermann - thermann.de | Gesellschaftsbilder.de 

Alle dabei: So gelingt Inklusion in der Internationalen Jugendarbeit!

Lisa hat letzten Sommer an einer internationalen Jugendbegegnung in Tschechien teilgenommen. Nichts Besonderes? Doch, denn Lisa ist gehörlos und inklusive Jugendbegegnungen sind noch keine Selbstverständlichkeit. Die gerade veröffentlichte „Inklusionsstrategie für die Internationale Jugendarbeit“ von IJAB soll den Weg ebnen. [mehr]

Bild: Christian Herrmann 

Internationale Jugendarbeit gegen Hassrede

IJAB hat sich in einem trägerübergreifenden Diskurs mit der Frage beschäftigt, welchen Beitrag das Arbeitsfeld Internationale Jugendarbeit beim Umgang mit Hassrede leisten kann. Eine gemeinsam mit dem Europarat herausgegebene Broschüre beleuchtet das Ergebnis. [mehr]

> Digitale Jugendbildung
 

Bild: Bettina Ausserhofer | IJAB

Staatssekretär Gerd Billen (BMJV) antwortet auf Jugendagenda der WebDays 2017

60 junge Menschen haben vom 3. bis 5. November 2017 in Berlin auf der Jugendkonferenz „WebDays 2017“ über digitalisierten Verbraucherschutz unter dem Schwerpunktthema „Digitale Ethik“ diskutiert und Verbesserungsvorschläge für die Politik erarbeitet. Jetzt hat Gerd Billen, Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, auf die Forderungen der Jugendlichen geantwortet. [mehr]

Bild: zweiband.media | IJAB 

Video zu den WebDays 2017

Unter dem Thema "Digitale Ethik" tagte die Jugendkonferenz WebDays 2017 vom 3.- 5. November 2017 in Berlin. Das WebDays Social Media Team hat die Konferenz mit der Kamera begleitet. Hier ist das Ergebnis! [mehr]

> Ausschreibungen
 

Bild: Annette Rath 

Jetzt anmelden: Deutsch-Japanisches Studienprogramm „Inklusive Pädagogik und diversitätsbewusste Jugendarbeit“

Japan hat in den vergangenen Jahren intensive Bemühungen zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen unternommen. Das Thema ist dort ebenso aktuell wie in Deutschland. Was können wir von den japanischen Erfahrungen lernen und wie könnten sie die eigene Arbeit verändern? Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe haben vom 12. bis 26. Mai 2018 in einem Studienprogramm Gelegenheit, dies herauszufinden. [mehr]

Bild: Info- und Vernetzungstag in Hannover 

Info- und Vernetzungstag in Hannover

Als Träger der Jugendhilfe, Jugendgruppe, Kommune oder Schule in Niedersachsen haben Sie Interesse an internationalen Jugend- und Fachkräfteaustauschen mit Frankreich, Israel, Polen, Russland, Tschechien oder der Türkei ? Dann kommen Sie am 6. März 2018 in die Akademie des Sports in Hannover. [mehr]

EU-Parlament vergibt Förderung für Medienprojekte in Deutschland

Bild: hpgruesen / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

EU-Parlament vergibt Förderung für Medienprojekte in Deutschland

Das Europäische Parlament unterstützt Medienprojekte in den Kategorien TV, Radio und Online, die sich einer fundierten Berichterstattung über die Rolle und Funktionsweise des Europäischen Parlaments widmen und dies besonders im Vorfeld der Europawahl 2018/2019 tun wollen. Qualifizierte Projekte werden mit einer Förderung von bis zu 60 Prozent kofinanziert. [mehr]

Ausschreibung für Projektvorschläge: How does your organisation empower young refugees?

Bild: © Franz Pfluegl / fotolia.com

Ausschreibung für Projektvorschläge: How does your organisation empower young refugees?

Noch bis zum 4. März 2018 können sich Jugendorganisationen für den European Youth Initiative Fund 2018 bewerben. [mehr]

Austauschprogramm der Deutsch-Japanischen Jugendgesellschaft ausgeschrieben

Bild: Dorothea Wünsch

Austauschprogramm der Deutsch-Japanischen Jugendgesellschaft ausgeschrieben

Die Deutsch-Japanische Jugendgesellschaft e.V. veranstaltet in diesem Jahr "Hallo Japan 2018" mit dem "12. Deutsch-Japanischen Youth Summit" vom 24. August bis zum 2. September in Tokyo und Yokohama. [mehr]

BKJ informiert: „Ligue de l’Enseignement“ in Frankreich sucht deutschen Partner

Bild: Johnhain / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

BKJ informiert: „Ligue de l’Enseignement“ in Frankreich sucht deutschen Partner

Der Regionalverband „Ligue de l’Enseignement des Vosges“ in Epinal in Frankreich sucht nach einer (sozio-)kulturellen Partnereinrichtung aus Deutschland, um gemeinsam Jugendbegegnungen mit künstlerisch-kreativen und partizipativen Ansätzen zu organisieren. [mehr]

Berufsbegleitend weiterbilden: Ukraine Calling 2018 ausgeschrieben

Bild: BlackAngel / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Berufsbegleitend weiterbilden: Ukraine Calling 2018 ausgeschrieben

Sie haben eine konkrete Idee für ein Projekt, eine Veranstaltung, Kooperation oder Publikation mit Bezug zur Ukraine? Sie möchten Ihre Kenntnisse zur Ukraine ausbauen? Bewerben Sie sich für die berufsbegleitende Weiterbildung 'Ukraine Calling'. Bewerbungsfrist: 11. Februar 2018. [mehr]

weltwärts-Förderlinie zu Jugendaustausch mit afrikanischen Ländern: Antragsfristen 2018 checken

Bild: jkebbie / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

weltwärts-Förderlinie zu Jugendaustausch mit afrikanischen Ländern: Antragsfristen 2018 checken

Die Förderlinie „weltwärts - Außerschulische Begegnungsprojekte im Kontext der Agenda 2030“ fördert innovative Modellprojekte im afrikanisch-deutschen Schul-, Sport- und Kulturaustausch mit entwicklungspolitischem Bildungsanteil. Für 2018 gibt es dazu verschiedene Antragsfristen, abhängig vom Projektstart und dem beantragten Gesamtvolumen. [mehr]

Interkulturelle Kulturprojekte für Kinder und Jugendliche: Jetzt für Förderpreis für interkulturellen Dialog bewerben

Bild: Alexas_Fotos / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Interkulturelle Kulturprojekte für Kinder und Jugendliche: Jetzt für Förderpreis für interkulturellen Dialog bewerben

Die Pill-Mayer-Stiftung für interkulturellen Dialog schreibt 2018 wieder den Förderpreis für interkulturellen Dialog aus. Damit zeichnet sie ein beispielhaftes interkulturelles Kulturprojekt für Kinder und Jugendliche aus. [mehr]

> Termine
 
bis
Partnertagung des deutsch-polnischen jugend.kultur.austausch 2018
Tagung | Opole, Polen
Veranstalter: Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung, Klanza

Informations- und Vernetzungstag zum internationalen Jugend- und Schüleraustausch und zur europäischen und internationalen Jugendarbeit
Messe | Hannover, Deutschland
Veranstalter: Fach- und Förderstellen der Internationalen Jugendarbeit in Kooperation mit dem Niedersächsischen Landesjugendamt und dem Niedersächsischen Kultusministerium
bis
"Living Diversity?" – Bildungsarbeit im Deutsch-Israelischen Schüler- und Jugendaustausch
Seminar | Bonn, Deutschland
Veranstalter: PAD in Kooperation mit ConAct
bis
Final Conference and Pre-Conference of the MOVE project “Pathways, Institutions, and Structural Effects of Youth Mobility in Europe”
Konferenz/Kongress | Luxembourg, Luxembourg
Veranstalter: MOVE consortium

Fachgespräch zu aktuellen Wegmarken Europäischer Jugendpolitik
Workshop/Fachtag | Berlin, Deutschland
Veranstalter: IJAB und JUGEND für Europa
bis
Fortbildung „Bewegte Sprachanimation - Spiel und Sport im deutsch-französischen Austausch“
Sprachkurs/-animation Fort-/Weiterbildung | Vichy , Frankreich
Veranstalter: Deutsche Sportjugend in Kooperation mit dem Comité National Olympique et Sportif Français (CNOSF)
bis
„Aus zwei mach drei!“: Seminar zum deutsch-polnisch-ukrainischen Schüleraustausch
Seminar | Kreisau, Polen
Veranstalter: Stiftung "Kreisau" für Europäische Verständigung
bis
New Con-T-Acts Match-Making-Seminar 2018 – Teil 1
Seminar | Israel
Veranstalter: ConAct und Israel Youth Exchange Authority
bis
Zertifizierungskurs Europakompetenz. Europa an die Schulen
Seminar | St. Andreasberg, Deutschland
Veranstalter: Internationales Haus Sonnenberg
bis
Sport kennt keine Grenzen: Internationale Jugendbegegnungen im Sport leiten
Fort-/Weiterbildung | Duisburg, Deutschland
Veranstalter: Deutsche Sportjugend (dsj) in Kooperation mit der Sportjugend Nordrhein-Westfalen und IJAB