Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

06.03.2018
Newsletter

> Internationale Jugendarbeit
 

Bild: Prof. Dr. Wei ZHANG 

China: Welche gesellschaftliche Funktion soll die Soziale Arbeit übernehmen?

China macht auf verschiedenen Ebenen gerade eine rasante Entwicklung durch. Welches sind die aktuellen Herausforderungen mit Blick auf die Lebenssituation von Kindern, Jugendlichen und deren Familien in China? Professor Dr. Wei ZHANG, Professorin an der Sichuan Universität, gibt in diesem Interview einen Einblick in die Situation vor Ort und beschreibt die Rolle der Sozialen Arbeit in China. [mehr]

Anerkennung stärken: ARBEIT UND LEBEN legt Positionspapier zur Zukunft von Erasmus+ vor

Bild: OpenClipart-Vectors / pixabay.com

Anerkennung stärken: ARBEIT UND LEBEN legt Positionspapier zur Zukunft von Erasmus+ vor

Der Bundesarbeitskreis ARBEIT UND LEBEN hat mit Blick auf die Weiterentwicklung und Verbesserung der künftigen Programmgeneration von Erasmus+ ab 2021 ein Positionspapier erarbeitet. Es nennt Anregungen und Vorschläge zur Entwicklung und Aktualisierung der Berufsbildung, der Erwachsenenbildung und der Jugendbegegnungen. [mehr]

Deutsch-Tschechischer Jugendrat tagte: Jahresplanung 2018 von Tandem beschlossen

Bild: mystreetfame / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Deutsch-Tschechischer Jugendrat tagte: Jahresplanung 2018 von Tandem beschlossen

Der Deutsch-Tschechische Jugendrat tagte am 19. und 20. Februar 2018 bei der Sportjugend in Frankfurt/Main. Es wurde die Tätigkeit der beiden Koordinierungszentren Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch im Jahr 2017 gewürdigt. Ebenso wurde die Planung der Tandem-Büros für das Jahr 2018 beschlossen. [mehr]

> Internationale Jugendpolitik
 
Europa baut auf einer solidarischen Jugend

Bild: Pressefoto Dr. Helga Trüpel

Verbesserungsvorschläge für ESK vorgestellt 

Das Europäische Solidaritätskorps hat eine wichtige politische Hürde genommen, berichtet das Netzwerk EBD. Der Bericht der Berichterstatterin des Europäischen Parlaments für das Europäische Solidaritätskorps (ESK), Dr. Helga Trüpel, wurde im federführenden Parlamentsausschuss für Bildung und Kultur angenommen. U. a. schlägt sie in ihrem Bericht mit "European Solidarity and Voluntary Service" (#ESVS) einen weniger militärisch klingenden Namen vor, darüber hinaus plädiert sie für eine Verringerung des Beschäftigungsanteils.  [mehr]

EU-Kommission unternimmt erste Schritte zu kostenlosem Interrail-Ticket für Jugendliche in Europa

Bild: StockSnap / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

EU-Kommission unternimmt erste Schritte zu kostenlosem Interrail-Ticket für Jugendliche in Europa

Die Europäische Kommission hat erste Schritte für die Umsetzung des geplanten kostenlosen Interrail-Tickets für Jugendliche zum 18. Geburtstag unternommen. Mit dem für 2018 angesetzten Budget von 12 Millionen Euro werden zwischen 20.000 und 30.000 junge Leute diese Möglichkeit zum Reisen durch Europa wahrnehmen können. [mehr]

Öffentliche Konsultation zum Thema Migrationspolitik der EU Kommission

Bild: Redvers

Öffentliche Konsultation zum Thema Migrationspolitik der EU Kommission

Noch bis übermorgen (8. März) läuft dieser Konsultation, deren Ergebnisse in die Finanzplanung ab 2020 einfließen sollen. Besonders begrüßt werden Beiträge von BürgerInnen und beteiligten AkteurInnen mit Interesse an Migrations- und Asylfragen und/ oder einschlägiger Erfahrung. [mehr]

> Publikationen
 

Bild: IJAB | Hänisch 

59.000 Beratungen - Eurodesk Deutschland veröffentlicht Jahresstatistik 2017

Jugendliche wünschen sich mehr Information und persönliche Beratung zu Auslandsaufenthalten - das ist die Schlussfolgerung aus den Zahlen über die Eurodesk-Beratungstätigkeit 2017, die soeben veröffentlicht wurden. [mehr]

Bild: Odetta Cantana, Christian Herrmann 

Konferenzdokumentation weist Wege zur Sichtbarkeit Internationaler Jugendarbeit

Internationaler Austausch bietet jungen Menschen Lern- und Handlungsräume. Nur, wer weiß davon und schätzt es wert? Eine Konferenz in Berlin ist im Oktober letzten Jahres der Frage nachgegangen, wie die Sichtbarkeit Internationaler Jugendarbeit erhöht werden kann. Mögliche Antworten sind jetzt in einer Dokumentation erschienen. [mehr]

OPIN Guidelines – Teil der Publikation “Developing digital youth work”

Bild: EUth-Konsortium

OPIN Guidelines – Teil der Publikation “Developing digital youth work”

Die OPIN Guidelines, an denen IJAB maßgeblich mitgearbeitet hat, sind nun Bestandteil einer Veröffentlichung der EU zum Arbeitsplan für die Jugend. [mehr]

Netzwerke der sozialen Arbeit in Europa: Neuauflage erschienen

Bild: TheAndrasBarta / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Netzwerke der sozialen Arbeit in Europa: Neuauflage erschienen

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) des Landes Nordrhein-Westfalen hat eine Neuauflage seiner Broschüre 'Netzwerke der sozialen Arbeit in Europa. Sozialpolitisch relevante Organisationen auf europäischer Ebene unter Berücksichtigung der deutschen Verbandslandschaft' herausgegeben. Sie bietet einen schnellen Überblick über die wichtigsten „Kanäle“ in Brüssel. [mehr]

Ideen Jugendlicher für ein besseres Europa: Neue Eurobarometer-Umfrage veröffentlicht

Bild: © Aaron Amat / fotolia.com

Ideen Jugendlicher für ein besseres Europa: Neue Eurobarometer-Umfrage veröffentlicht

In der New Narrative for Europe Initiative bringen junge Menschen ihre Vorstellungen von einem Europa der Zukunft zum Ausdruck. Eine neue Eurobarometer-Umfrage bestätigt diese Vorstellungen. [mehr]

> Ausschreibungen
 
European Volunteering Capital 2020: Kandidaten gesucht

Bild: geralt / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

European Volunteering Capital 2020: Kandidaten gesucht

Zum 7. Mal ruft das European Volunteer Centre (CEV) zur Wahl der Europäischen Freiwilligen-Hauptstadt auf. Die Auswahlkriterien orientieren sich dabei an den fünf Schwerpunkten der politischen Arbeit des CEV und wie diese in Politik und Praxis in den Kommunen umgesetzt werden und eingebunden sind. [mehr]

Lernen mit Perspektive: Jetzt bewerben für Kultur-Freiwilligendienst kulturweit

Bild: © Deutsche UNESCO-Kommission / Stefan Schacher

Lernen mit Perspektive: Jetzt bewerben für Kultur-Freiwilligendienst kulturweit

Wer ab März 2019 für sechs oder zwölf Monate ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland absolvieren möchte, hat bis zum 2. Mai die Chance, sich auf kulturweit.de zu bewerben. [mehr]

Studie zur Partizipation behinderter junger Menschen in der Internationalen Jugendarbeit: Interviewpartner gesucht

Bild: © Jörg Farys / Gesellschaftsbilder.de

Studie zur Partizipation behinderter junger Menschen in der Internationalen Jugendarbeit: Interviewpartner gesucht

Christian Papadopoulos forscht zur 'Partizipation behinderter junger Menschen in der Internationalen Jugendarbeit'. Er untersucht die Vielfalt der Zugangswege und -barrieren für diese Gruppe, um Lösungen zu finden, die ihre Teilnahme ermöglichen. Für die wissenschaftlichen Einzelinterviews sucht er Interviewpartnerinnen und -partner. Machen Sie mit! [mehr]

> Termine
 

Fachgespräch zu aktuellen Wegmarken Europäischer Jugendpolitik
Workshop/Fachtag | Berlin, Deutschland
Veranstalter: IJAB und JUGEND für Europa
bis
Sport kennt keine Grenzen: Internationale Jugendbegegnungen im Sport leiten
Fort-/Weiterbildung | Duisburg, Deutschland
Veranstalter: Deutsche Sportjugend (dsj) in Kooperation mit der Sportjugend Nordrhein-Westfalen und IJAB
bis
Seminar zur Umsetzung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in der internationalen Jugendarbeit
Seminar | Hamburg, Deutschland
Veranstalter: AJA Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch
bis
Fachforum 'Gemeinsam erinnern für eine gemeinsame Zukunft'
Tagung | München, Deutschland
Veranstalter: Koordinierungszentren Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem in Deutschland und Tschechien
bis
Deutsch-Japanisches Studienprogramm „Soziale Arbeit für Kinder und Jugendliche im sozialen Nahraum“
Fachprogramm/-kräfteaustausch | Tokio und eine weitere Region, Japan
Veranstalter: Japanisch-Deutsche Zentrum Berlin (JDZB)
bis
Deutsch-Japanisches Studienprogramm „Inklusive Pädagogik und diversitätsbewusste Jugendarbeit“
Fachprogramm/-kräfteaustausch Studienreise/-fahrt Study Visit | Japan
Veranstalter: IJAB
bis
Vernetzungs- und Kontaktseminar für Schüler- und Jugendaustauschprojekte mit der Uralregion 2018
Seminar | Jekaterinburg, Russland
Veranstalter: Stiftung DRJA und das russische Koordinierungsbüro für den Jugendaustausch
bis
es war einmal. heute. Bilaterale Konferenz: Jugend im Fokus der deutsch-griechischen Beziehungen
Konferenz/Kongress | München, Deutschland
Veranstalter: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend & Generalsekretariat für Lebenslanges Lernen und Jugend im Ministerium für Bildung, Forschung und Religiöse Angelegenheiten der Hellenischen Republik

Grundlagenseminar »Europa gemeinsam gestalten«. Kooperations-, Austausch- und Partnerschaftsprojekte konzipieren und finanzieren
Seminar | Bonn, Deutschland
Veranstalter: Kontaktstelle Deutschland »Europa für Bürgerinnen und Bürger« bei der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V. (KS EfBB)
bis
Zentrale Trägerkonferenz der Europäschen und Internationalen Jugendpolitik und Jugendarbeit 2018
Konferenz/Kongress | Köln, Deutschland
Veranstalter: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
bis
Nachhaltigkeitskonferenz Zugangsstudie
Konferenz/Kongress | Bensberg (Bergisch-Gladbach), Deutschland
Veranstalter: Forschung und Praxis im Dialog (FPD) c/o transfer e.V.
bis
Eurodesk-Mobilitätslotsenschulung
Fort-/Weiterbildung | Stuttgart, Deutschland
Veranstalter: Eurodesk
bis
Europa? Europa! Ideen und Ansätze für eine europabezogene Jugendarbeit
Seminar | München, Deutschland
Veranstalter: Institut für Jugendarbeit des Bayerischen Jugendrings
bis
Different views and new narratives – (Re)Thinking Bridges between Young People in Germany and Turkey
Konferenz/Kongress | Berlin,
Veranstalter: Deutsch-Türkische Jugendbrücke, Türkische Nationalagentur, JUGEND für Europa und IJAB