Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

21.06.2018
Newsletter

> Internationale Jugendarbeit
 

Bild: Franz Brück 

Parlamentarischer Abend: Fach- und Förderstellen werben für eine deutliche Ausweitung des internationalen Jugendaustausches

Unter dem Motto „Weltoffen leben – Jugendaustausch in Zeiten gesellschaftlicher und internationaler Veränderungen“ haben die bundesweiten Fach- und Fördereinrichtungen der Europäischen und Internationalen Jugendarbeit am 14. Juni 2018 zum 8. Parlamentarischen Abend in die Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen nach Berlin eingeladen. Rund 200 Gäste, darunter Abgeordnete sowie Vertreter/-innen von Ministerien, Verbänden und Trägern der Kinder- Jugendhilfe, diskutierten die Herausforderungen internationaler Zusammenarbeit für den Jugendaustausch in Zeiten vielfältiger Veränderungen. [mehr]

Bild: Christian Herrmann 

IJAB-Mitgliederversammlung stellt sich politischen Themen

Im Vorfeld des Parlamentarischen Abends der Europäischen und Internationalen Jugendarbeit war am 13. Juni in Berlin die IJAB-Mitgliederversammlung zu ihrer turnusmäßigen Sitzung zusammengetreten. Im Mittelpunkt der Diskussion standen Profil und Perspektiven der Arbeit von IJAB, der Vorschlag der Europäischen Kommission zur neuen EU-Jugendstrategie sowie ein Antrag zum Umgang von IJAB mit menschenfeindlichen und rassistischen Strömungen. [mehr]

Bild: Christian Herrmann

Trägerkonferenz Internationale Jugendarbeit: Arbeitsfeld stellt sich für die kommenden Jahre auf

Alle zwei Jahre lädt das Bundesjugendministerium die Träger der Internationalen Jugendarbeit zu einer gemeinsamen Konferenz. Diese Trägerkonferenz ist eine einzigartige Gelegenheit über strategische Fragen des Arbeitsfeldes ins Gespräch zu kommen. Breiten Raum nahmen am 5. und 6. Juni in Köln Daten und jüngste Forschungsergebnisse ein. Welche Schlussfolgerungen können vor dem Hintergrund des erklärten Willens der Politik, den Jugendaustausch zu stärken, aus ihnen gezogen werden? [mehr]

Bild: Lisa Brüßler, agorayouth 

Deutsch-Griechischer Austausch: sich in die jeweils andere Lebenswelt einfühlen

Wie können junge Menschen aus dem gemeinsamen Erbe Deutschlands und Griechenlands schöpfen? Die Konferenz „Es war einmal. heute – Jugend im Fokus der deutsch-griechischen Beziehungen“ fand vom 28. bis 30. Mai 2018 in der bayrischen Landeshauptstadt München statt und versuchte Antworten zu geben. Ein Veranstaltungsbericht. [mehr]

Bild: SALTO PI 

E-Demokratie-Entwickler aus 30 Ländern treffen sich in Tallinn

70 Expert(inn)en aus 30 verschiedenen Ländern treffen sich vom 18. bis 20. Juni 2018 im Tallinn Creative Hub, um zu diskutieren, wie digitale Lösungen genutzt werden können, um die Beteiligung junger Menschen an Entscheidungsprozessen zu erhöhen. [mehr]

 

Reisen ins europäische Ausland mit jungen Geflüchteten

Im Hamburger Netzwerk Internationale Jugendarbeit haben einige Akteure junge Geflüchtete als Teilnehmende internationaler Projekte (Seminare, Jugendbegegnung) mit ins europäische Ausland genommen. Es ergaben sich einige Herausforderungen, die überwunden werden mussten. Bei Netzwerktreffen stellten sie fest, dass es sich lohnen könnte, diese Erfahrungen für andere Interessierte und Praktiker/-innen festzuhalten [mehr]

> Internationale Jugendpolitik
 
Informationen zu EU-Jugendstrategie 2019-2027 und Folgeprogramm Erasmus+ auch auf Deutsch verfügbar

Bild: geralt / pixabay.com

Informationen zu EU-Jugendstrategie 2019-2027 und Folgeprogramm Erasmus+ auch auf Deutsch verfügbar

Texte und Informationen zur EU-Jugendstrategie 2019-2027 und zum nächsten Programm Erasmus+ liegen nun auch auf Deutsch vor. [mehr]

EU-Kommission baut das Europäische Solidaritätskorps weiter aus

Bild: jill111 / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

EU-Kommission baut das Europäische Solidaritätskorps weiter aus

Zwischen 2021 und 2027 wird das Europäische Solidaritätskorp mindestens 350 000 jungen Europäer/-innen die Möglichkeit geben, Gemeinschaften durch Freiwilligentätigkeiten, Praktika und Arbeitsstellen zu unterstützen. [mehr]

EU vereinfacht Regeln für die Verwendung von Mitteln

Bild: kalhh / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

EU vereinfacht Regeln für die Verwendung von Mitteln

Am 19. April 2018 haben Europäischer Rat und Europäisches Parlament vereinfachte Regeln für die Verwendung von Mitteln der EU und für deren Kontrolle beschlossen. Vermehrt soll die Mittelverwendung an die Erzielung von Ergebnissen oder an ein vorab festgelegtes Verfahren geknüpft werden. Zudem soll es Vereinfachungen bei der Nutzung mehrerer Programme und Projektfinanzierungsquellen geben. [mehr]

EU-Befragung zur Zukunft Europas: Jetzt Ihre Meinung sagen

Bild: geralt / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

EU-Befragung zur Zukunft Europas: Jetzt Ihre Meinung sagen

Die Europäische Kommission hat eine Online-Befragung zur Zukunft Europas lanciert. Es geht darum, EU-Politiker(inne)n bei der Setzung der Prioritäten für die kommenden Jahre zu helfen. Sie ist Teil einer Reihe von anderen Initiativen der Europäischen Kommission zur Zukunft Europas. Die Befragung ist auf Deutsch verfügbar. [mehr]

Save the date: Öffentliche EWSA-Anhörung zur Europäischen Jugendstrategie

Bild: Prawny / pixabay.com

Save the date: Öffentliche EWSA-Anhörung zur Europäischen Jugendstrategie

Der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss bereitet derzeit eine Stellungnahme auf den Vorschlag der Europäischen Kommission für die Europäische Jugendstrategie 2019-2027 vor. Der Ausschuss lädt dazu am 9. Juli 2018 zu einer öffentlichen Anhörung ein. [mehr]

8000 Jugendliche in Straßburg: frischer Wind für Europas Demokratie

Bild: Leonardo1982/ pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

8000 Jugendliche in Straßburg: frischer Wind für Europas Demokratie

Mit einer Rekordteilnahme von mehr als 8000 jungen Leuten drehte sich am beim Europäischen Jugend Event in Straßburg alles darum, die Ideen der jungen Menschen zusammenzutragen. [mehr]

Österreich: Umfrage zu Interesse der Jugendlichen am bevorstehenden EU-Ratsvorsitz veröffentlicht

Bild: fachdozent / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Österreich: Umfrage zu Interesse der Jugendlichen am bevorstehenden EU-Ratsvorsitz veröffentlicht

Im Rahmen eines gemeinsamen Projekts der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik, des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres und der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich wurde österreichweit zwischen September 2017 und Mai 2018 eine Umfrage unter 3168 Jugendlichen zu ihrer Einstellung zur österreichischen EU-Ratspräsidentschaft durchgeführt. [mehr]

Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen der zum Freiwilligendienst »weltwärts« beantwortet

Bild: geralt / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen der zum Freiwilligendienst »weltwärts« beantwortet

Die Bundesregierung hat eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/1943) zum internationalen Freiwilligendienstprogramm »weltwärts« beantwortet (Drucksache 19/2204). [mehr]

> Ausschreibungen
 

Bild: © Calado - Fotolia.com 

Einladung zur Teilnahme: „Reach-out: Fachtag zur jugendgerechten Ansprache für mehr internationalen Austausch“

Wie lassen sich mehr junge Menschen durch Information, Beratung und Kommunikation für internationale Mobilität begeistern? Wie können diejenigen angesprochen werden, die bisher keine internationalen Austauscherfahrungen gemacht haben? Im Lichte aktueller Forschungsergebnisse sollen gemeinsam mit Fachkräften, Forschenden und Entscheidungsträger/-innen Umsetzungsstrategien entwickelt werden. Hierzu laden wir herzlich am 21.9.2018 nach Berlin ein. [mehr]

Bild: Christian Herrmann 

3. Deutsch-Griechisches Jugendforum – jetzt anmelden

Vom 22. bis 25. Oktober 2018 bringt das Deutsch-Griechische Jugendforum Aktive des Jugend- und Fachkräfteaustauschs aus beiden Ländern in Köln zusammen. Herzstück dieser einzigartigen Projektschmiede und Vernetzungsbörse wird ein Barcamp sein, das die Inhalte der Veranstaltung in die Hände der Teilnehmenden legt. Ab sofort können sich Interessierte anmelden. [mehr]

Bild: © Stefan Merkle - Fotolia.com CC-Lizenz:

Fachkräfteprogramm in China zum Thema "Das Umweltbewusstsein junger Menschen stärken"

Der Schutz der Umwelt gewinnt in China zunehmend an Bedeutung. Welche Maßnahmen und Angebote wurden in China geschaffen, um das Umweltbewusstsein junger Menschen zu stärken? Was können wir von den chinesischen Erfahrungen lernen? Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe können dies in einem Fachkräfteprogramm vom 16. bis zum 22. September 2018 in China herausfinden. [mehr]

Bild: Brandenburgische Sportjugend CC-Lizenz:

Einladung zur Teilnahme am Videowettbewerb zum Deutsch-Chinesischen Jugendaustausch

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend veranstaltet in diesem Jahr einen Videowettbewerb zum deutsch-chinesischen Jugendaustausch, der sich an alle zurzeit im China-Austausch aktiven Träger richtet. Ab sofort und bis zum 31. Dezember 2018 können Videos eingesendet werden. [mehr]

Entdecke Europa: 15 000 Travel-Pässe zu vergeben

Bild: © ferkelraggae / fotolia.com

Entdecke Europa: 15 000 Travel-Pässe zu vergeben

Mit der Initiative DiscoverEU vergibt die Europäische Union diesen Sommer 15 000 Travel-Pässe. Bis zum 26. Juni können junge Menschen sich noch um ein Ticket bewerben. [mehr]

Internationale Jugendbegegnung "Youth for Peace - 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg, 100 Ideen für den Frieden" ausgeschrieben

Bild: © Nelos / fotolia.com

Internationale Jugendbegegnung "Youth for Peace - 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg, 100 Ideen für den Frieden" ausgeschrieben

Anlässlich des 100jährigen Gedenkens an das Ende des Ersten Weltkriegs organisiert das DFJW eine internationale Jugendbegegnung. Die Ausschreibungen für die Teilnehmenden und die Jugendleiter/-innen für die internationale Jugendbegegnung sind nun online. [mehr]

Jetzt bewerben – AJA-Stipendien für internationalen Schüleraustausch

Bild: AJA

Jetzt bewerben – AJA-Stipendien für internationalen Schüleraustausch

Anfang Juni ist der Startschuss für die Bewerbungsphase um die AJA-Stipendien für internationalen Schüleraustausch gefallen. Die sechs AJA-Organisationen vergeben für das Programmjahr 2019/2020 (Ausreise im Sommer 2019) jeweils bis zu 5 Teilstipendien im Wert von 2.000 Euro bis maximal 50% des jeweiligen Programmpreises für ein Schuljahr bzw. Schulhalbjahr in einem von über 50 Ländern weltweit. Schülerinnen und Schüler können sich bis zum 15. November 2018 um das AJA-Stipendium bewerben. [mehr]

> Publikationen
 


Perspectives on Youth: 4. Ausgabe beleuchtet Jugend in einer digitalisierten Welt

Unter dem Titel 'Jugendliche in einer digitalisierten Welt' ist die 4. Ausgabe der Zeitschrift 'Perspectives on Youth' - zunächst in der englischen Version - erschienen. [mehr]

Jugend stärken und beteiligen: OECD legt Bestandsaufnahme vor

Bild: rawpixel / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Jugend stärken und beteiligen: OECD legt Bestandsaufnahme vor

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (englisch: OECD) hat eine Bestandsaufnahme veröffentlicht, die die Ergebnisse von Maßnahmen des öffentlichen Sektors für erfolgreiche und inklusive Jugendbeteiligung und -stärkung in ihren Mitgliedstaaten sichtbar macht. [mehr]

PAD veröffentlicht Magazin 'Austausch bildet' zum Thema kulturelle Bildung im internationalen Austausch

Bild: rawpixel / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

PAD veröffentlicht Magazin 'Austausch bildet' zum Thema kulturelle Bildung im internationalen Austausch

Im Magazin 'Austausch bildet' geht es in dieser Ausgabe um das Thema kulturelle Bildung im internationalen Austausch. [mehr]

Fußball bei Jugendbegegnungen: Dreisprachiger Sprachführer „Drei Drusja z boiska“ erschienen

Bild: betexion / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Fußball bei Jugendbegegnungen: Dreisprachiger Sprachführer „Drei Drusja z boiska“ erschienen

Die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch hat in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk eine deutsch-russisch-polnische Version der Reihe „Drei Freunde vom Fußballplatz“ (Drei Drusja z boiska) erstellt. [mehr]

> Termine
 
bis
Study Visit "Inklusion in Griechenland"
Study Visit | Griechenland
Veranstalter: Hostelling International (HI) Greece und dem Deutschen Jugendherbergswerk in Kooperation mit IJAB

Wir vergessen nicht, wir gehen tanzen. Deutsch-Israelischer Austausch schreibt Geschichten. Ein festlicher Abend mit Literatur, Musik und Gesprächen
Sonstige | Berlin, Deutschland
Veranstalter: ConAct
bis
Different views and new narratives – (Re)Thinking Bridges between Young People in Germany and Turkey
Konferenz/Kongress | Berlin, Deutschland
Veranstalter: Deutsch-Türkische Jugendbrücke, Türkische Nationalagentur, JUGEND für Europa und IJAB
bis
17. Deutsch-Polnisches Jugendforum: "Innovative Ansätze im Bereich berufsorientierter Jugendaustausch zwischen Deutschland und Polen"
Tagung | Müncheberg / OT Trebnitz, Deutschland
Veranstalter: Deutsch-Polnisches Jugendwerk, Brandenburgisches Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS), Schloß Trebnitz Bildungs- und Begegnungszentrum e.V.
bis
Zertifizierende deutsch-französisch-griechische Grundausbildung zur Sprachanimation
Fort-/Weiterbildung | Neuruppin, Deutschland
Veranstalter: Interkulturelles Netzwerk e.V.; Union Peuple et Culture, Paris (Frankreich); Arpeggio Thessaloniki (Griechenland)
bis
Deutsch-polnischer Tandemsprachkurs für Lehrkräfte, Multiplikatoren und Multiplikatorinnen des Jugendaustausches
Sprachkurs/-animation | Danzig, Polen
Veranstalter: DMK-Maximilian-Kolbe-Haus in Danzig in Zusammenarbeit mit der Akademie Klausenhof in Hamminkeln

Austausch macht Schule - in Sachsen und Sachsen-Anhalt
Konferenz/Kongress | Leipzig, Deutschland
Veranstalter: Initiative 'Austausch macht Schule' in Kooperation mit dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus und dem Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt
bis
MEETUP2018 Event
Tagung | Kiew, Ukraine
Veranstalter: Stiftung EVZ
bis
Fachkräfteprogramm in China "Das Umweltbewusstsein junger Menschen stärken"
Fachprogramm/-kräfteaustausch | China
Veranstalter: IJAB im Auftrag des BMFSFJ

Jubiläumsveranstaltung 10 Jahre weltwärts
Sonstige | Berlin, Deutschland
Veranstalter: Engagement Global gGmbH (weltwärts)