Bestellservice


IJAB journal 2/2014

Im Fokus: Bewegter Übergang – Von der Schule in Ausbildung und Beruf

Schutzgebühr: € 0,00


Inhalt

  • Jugend in Europa: Austausch und Begegnung über alle Grenzen hinweg | Manuela Schwesig

Im Fokus: Bewegter Übergang – Von der Schule in Ausbildung und Beruf

  • Bund und Länder für Mobilität im Übergang | Bärbel Lörcher-Straßburg
  • Jugendsozialarbeit und Internationale Jugendarbeit: zwei Welten? | Hans-E. Steimle
  • Nachgefragt: Matthias Hoffmann„young workers for europe“: Auslandserfahrung in der Berufsvorbereitung und Ausbildung | Miriam Jusuf
  • IdA – Integration durch Austausch | Mechthild Jürgens
  • „Bestehende Chancen nutzen“ | Harald Pieper im Interview
  • transitions: Erkenntnisse für den Übergang aus internationalem Fachaustausch | Claudia Mierzowski
  • Blick über den Tellerrand: Übergangsgestaltung in Japan | Satoko Kogure und Etsuko Kimura im Interview
  • Blick zu den Nachbarn: Übergangsgestaltung in Frankreich | Karine Brard-Guillet
  • FairConnect – Menschen und Möglichkeiten verbinden | Esther Peylo
  • Perspektiven durch Mobilität | Annika Schulz

Internationale Zusammenarbeit

  • Deutsch-Griechisches Jugendforum erwies sich als Projektschmiede | Christian Herrmann
  • youthpart: stärkere Jugendbeteiligung in der digitalen Gesellschaft | Daniel Poli
  • Frischer Wind und neue Ideen: Auftakt für die neuen Innovationsfondsprojekte | Dr. Dirk Hänisch

Forum

  • Reinhard Schwalbach Präsident von Eurodesk Europe
  • In Kürze: Neue Publikationen der Schriftenreihe Innovationsforum Jugend global
  • Termine und Personalia

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter