Bestellservice


Dokumentation 2. Deutsch-Griechisches Jugendforum

6. bis 8. März 2017, Thessaloniki

Schutzgebühr: € 0,00

Dieser Artikel ist in Printform nicht verfügbar.

Zum zweiten Mal innerhalb von etwa zwei Jahren kamen vom 5. bis zum 8. März
2017 diesmal in Thessaloniki rund 120 Akteurinnen und Akteure aus
Griechenland und Deutschland zum Deutsch-Griechischen Jugendforum
zusammen. Teilgenommen haben sowohl Vertreter/-innen von deutschen und
griechischen Jugendorganisationen als auch von beiden Regierungen. Die
Veranstaltung diente als Plattform zum Erfahrungsaustausch und als
Ideenschmiede für zukünftige Projekte. Am Ende der vier Tage konnten nach
intensiven inhaltlichen Diskussionen und umfangreichen Einblicken in die Arbeit
der anwesenden Organisationen über zehn Projekte präsentiert werden, die
deutsche und griechische Partner gemeinsam realisieren wollen.

Im Folgenden finden sich, chronologisch dem Ablauf des Programms zugeordnet,
Informationen und Links zu den Vorträgen, Workshops und Inputs des Forums
sowie weiterführende Hinweise und Informationen zum Masterplan für die
Gründung des Deutsch-Griechischen Jugendwerks.

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter