Bestellservice


„Teilhabe junger Menschen ermöglichen“

Dokumentation der JiVE-Impulstagung 2010

Schutzgebühr: € 0,00

Dieser Artikel ist in Printform nicht verfügbar.

Die Veranstaltung stand im Kontext des Projekts "JiVE. Jugendarbeit international – Vielfalt erleben", das in den Jahren 2008 bis 2010 von IJAB und JUGEND für Europa durchgeführt wurde. Im Rahmen des Projekts JiVE sind in den letzten zwei Jahren modellhafte internationale Jugendbegegnungen, Fachkräftemaßnahmen und Europäische Freiwilligendienstprojekte durchgeführt worden. In diesen Programmen ist das Potenzial der internationalen Jugendarbeit speziell in der Arbeit mit Jugendlichen mit Migrationshintergrund deutlich zutage getreten. Auch die wissenschaftliche Evaluation hat dies bestätigt.

Die vorliegende Broschüre beginnt mit der Dokumentation der einleitenden Vorträge der fördernden Institutionen BMFSFJ und JUGEND für Europa. Daran anschließend findet sich die Gliederung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung mit Links zu den entsprechenden Folien der Power-Point-Präsentation. In der Folge schließt sich eine kurze Darstellung der drei Praxisprojekte an, die durch Beiträge aus dem Round-Table-Gespräch ergänzt wird.

Ein Fazit der Veranstalter, das die Ergebnisse der Impulstagung im Nachklang zusammenfasst, schließt die Dokumentation ab. Zur Hintergrundinformation befinden sich im Anhang zwei Texte, die allgemein die beiden Arbeitsfelder der Jugendsozialarbeit und der internationalen Jugendarbeit beschreiben. Vervollständigt wird die Broschüre durch das Programm der Impulstagung und eine Liste der teilnehmenden Organisationen.

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter