Shop


Herausforderungen und Potenziale internationaler Jugendarbeit

Dokumentation des Zukunftskongresses Jugend global 2020 vom 23. bis 25. Juni 2008 in Bonn

Schutzgebühr: € 0,00

Dieser Artikel ist in Printform nicht verfügbar.

Globalisierung, Europäisierung, Migration, demographischer und technologischer Wandel – die Jugend von morgen muss sich auf deutlich veränderte Strukturen in Gesellschaft und Berufsleben einstellen. Zugleich wachsen die Anforderungen an junge Menschen. Es gilt, Wachstum und Wohlstand zu sichern, den sozialen Zusammenhalt zu fördern und eine
nachhaltige Entwicklung zu ermöglichen. Das erfordert eine umfassende Beteiligung aller jungen Menschen.

Folgenden Fragen widmete sich der Kongress: Welche Auswirkungen haben solche Veränderungen auf die Lebenswelten von Jugendlichen in Deutschland, Europa und der Welt? Welche Handlungsansätze ergeben sich daraus für Politik und Gesellschaft? Und vor allem: Welchen Beitrag kann die internationale Jugendarbeit zur Bewältigung dieser Herausforderungen leisten?

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter