Christian Herrmann

Kurzexpertise zu Griechenland veröffentlicht

Für alle, die an den jugendpolitischen Beziehungen mit Griechenland Interesse haben, hat IJAB die wichtigsten Fakten kompakt zusammengestellt. Der im Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD festgeschriebene Wunsch nach einem Deutsch-Griechischen Jugendwerk hat in den letzten Monaten zu einem erhöhten Interesse an den bilateralen jugendpolitischen Beziehungen beigetragen.

Das Häusermeer von Athen
BildImage: Christian Herrmann   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung CC BY 3.0

Die Kurzexpertise umfasst statistische Basisdaten zu Bevölkerung und Erwerbstätigkeit, Informationen zur Parteienlandschaft, Grundlagenwissen zu Strukturen der Kinder‐ und Jugendpolitik, die Prioritäten der griechische EU‐Ratspräsidentschaft im Jugendbereich, eine Übersicht über bereits bestehende Projekte und Städtepartnerschaften und vieles mehr.

>> Zum Download im PDF-Format

Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung CC BY 3.0


Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter