Christian Herrmann

Internationale Jugendbegegnungen anschaulich erklärt

Die neue Folge des Videomagazins eurodesk tv beschäftigt sich mit dem Thema internationale Jugendbegegnungen. Was können junge Menschen in einer solchen Begegnung erleben und lernen? Wer führt solche Veranstaltungen durch und wo können Mittel dafür beantragt werden?

Bei einer internationalen Jugendbegegnung treffen sich Gruppen von jungen Leuten aus verschiedenen Ländern und arbeiten gemeinsam an einem bestimmten Projekt und verbringen ihre Freizeit zusammen. Dabei stehen der interkulturelle Austausch und natürlich das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund. So weit die etwas trockene Theorie. Die Wirklichkeit ist erheblich aufregender und interessanter und ein Video manchmal der bessere Weg Atmosphäre einzufangen als ein Text. Das eurodesk-Team hat sich daher nach Irland begeben und während eine internationalen Jugendbegegnung Stimmungen und Stimmen von Teilnehmer/-innen und Teamer/-innen gesammelt. Angereichert wird das Video durch grundsätzliche Informationen über Veranstalter von internationalen Jugendbegegnungen und über Finanzierungsmöglichkeiten.

Links zum Video:

>> EU Programm JUGEND IN AKTION
>> Kinder- und Jugendplan des Bundes
>> YouthPass
>> Nachweise International
>> www.rausvonzuhaus.de



Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter