Eine Gruppe von jungen Menschen hört zu.
BildImage: Christian Herrmann

Christian Herrmann

Fachtag „Reach out“: So erreicht man junge Menschen für mehr internationalen Austausch

Etwa 45 Expertinnen und Experten der Internationalen Jugendarbeit und der Jugendinformation hatten sich am 21. September in den Räumen der Robert Bosch Stiftung zum Fachtag „Reach out“ in Berlin versammelt. Ihr gemeinsames Interesse: Wie können Informationen zu Auslandsaufenthalten passgenau der vielfältigen Zielgruppe Jugend nahegebracht werden? [mehr]

Ein Kompass liegt auf einer Landkarte.
BildImage: © Calado - Fotolia.com

Evaldas Rupkus

Einladung zur Teilnahme: „Reach-out: Fachtag zur jugendgerechten Ansprache für mehr internationalen Austausch“

Wie lassen sich mehr junge Menschen durch Information, Beratung und Kommunikation für internationale Mobilität begeistern? Wie können diejenigen angesprochen werden, die bisher keine internationalen Austauscherfahrungen gemacht haben? Im Lichte aktueller Forschungsergebnisse sollen gemeinsam mit Fachkräften, Forschenden und Entscheidungsträger/-innen Umsetzungsstrategien entwickelt werden. Hierzu laden wir herzlich am 21.9.2018 nach Berlin ein. [mehr]

BildImage: slightly_different | pixabay   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Evaldas Rupkus

Jetzt an der Umfrage beteiligen: Welche Angebote der Mobilitätsberatung gibt es für Jugendliche in Deutschland?

Welche Organisationen helfen jungen Leuten, sich in Mobilitätsfragen zu orientieren? Wie sehen diese Angebote aus: Bieten Sie Information und Beratung oder gibt es weitere Dienstleistungen? Wer wird erreicht und wo? Organisationen, die Mobilitätsberatung für Jugendliche anbieten, bitten wir, sich an dieser 15-minütigen Umfrage zu beteiligen. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter