Jugendliche hören zu und lachen dabei.
BildImage: Bettina Ausserhofer

Melanie Welters

Jugendliche diskutieren „Digitale Ethik“ bei den WebDays 2017

60 Jugendliche zwischen 16 und 21 Jahren aus ganz Deutschland kamen vom 3. bis 5. November2017 in Berlin zusammen, um gemeinsamen mit Expert(inn)en und Politikerinnen über digitalen Verbraucherschutz und Ethik im Internet zu diskutieren sowie eigene Forderungen an die Politik zu formulieren. Gleichzeitig boten die WebDays den jungen Digital Natives eine Plattform, um eigene Projekte zu starten und selbst etwas zu bewegen. [mehr]

Kira Schmahl

Jetzt anmelden zu der Jugendkonferenz WebDays 2017 – Jugendliche gestalten die digitale Lebenswelt der Zukunft

Die Anmeldephase für die WebDays 2017 ist gestartet! Jugendliche zwischen 16 und 21 Jahren sind herzlich eingeladen, bei der Jugendkonferenz vom 03.-05. November 2017 in Berlin dabei zu sein und mit Politiker(inne)n und Fachleuten rund um Themen des digitalen Verbraucherschutzes zu diskutieren. [mehr]

BildImage: Becker&Bredel

Jana Ehret

Jugendliche mischen sich auf dem Nationalen IT-Gipfel ein

Die Jugendlichen der Webdays 2016 stellten ihre Jugend-Agenda zu Daten- und Verbraucherschutz in der digitalen Welt auf dem Nationalen IT-Gipfel vor. Am Infostand der Jugendkonferenz sprachen sie mit Bundesjustizminister Heiko Maas. Ihre Forderungen fanden aber auch den Weg zu anderen politischen Entscheidungsträger(inne)n und das auf einfallsreiche und verschmitzte Weise. [mehr]

Jana Ehret

Jetzt anmelden und dabei sein: WebDays 2016 – Die Jugendkonferenz für Verbraucherschutz in der digitalisierten Welt

Die Anmeldung für die WebDays 2016 ist ab jetzt möglich! Jugendliche zwischen 16-21 Jahren sind herzlich eingeladen, bei der Jugendkonferenz vom 14.-16. Oktober 2016 in Berlin dabei zu sein und mit Politiker(inne)n und Fachleuten über Verbraucherschutz im Netz zu diskutieren. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter