Forschungsdatenbank

BildImage: Feng Yu #1632201 Fotolia
zur Übersicht Andreas Thimmel

Internationale Jugendarbeit

Erschienen in:
Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online
http://www.erzwissonline.de/?juj#; Weinheim/München, 2011,

Medienart:
Elektronisches Dokument

Herausgeber:
Rauschenbach, Thomas; Stefan Borrmann

Kurzbeschreibung:
Der Beitrag beschreibt das Theorie- und Praxisfeld der internationalen Jugendarbeit (IJA) in historischer und systematischer Perspektive. IJA ist ein Querschnittsbereich der Kinder- und Jugendhilfe. Im Fokus der Darstellung stehen die öffentlich geförderten Jugendbegegnungen von Jugendlichen aus der Bundesrepublik Deutschland mit Jugendlichen aus anderen Ländern. Beschrieben werden zum einen die Geschichte des Aufbaus der Förderstrukturen und wichtige Strukturmerkmale dieses nonformalen Bildungssektors. Zum anderen werden der interdisziplinäre Theoriediskurs rekonstruiert, aktuelle Studien rezipiert und die relevanten, einander nicht ausschließenden Konzeptionen dargestellt. Es wird herausgearbeitet, wie in den letzten Jahrzehnten außen- und jugendpolitische Begründungen durch jugendpädagogische ergänzt bzw. abgelöst wurden. Unterschieden werden folgende Konzeptionen: Information über die am Austausch beteiligten Länder, persönlicher Kontakt und Begegnung, interkulturelles Lernkonzept, psychologische Austauschforschung, hermeneutische und psychoanalytische Konzepte, diversitätsbewusster Zugang, reflexive Identität in Bezug auf Nationalität, politische Bildung als Hintergrundfolie sowie sozialpädagogische Konzepte zu Bildung, Evaluation und Interkulturalität. Der Beitrag betont eine für die IJA starke Bezugnahme von Theorie und Forschung auf Praxis bzw. Förderstrukturen und plädiert in jugendpolitischer Hinsicht für die Weiterentwicklung der öffentlich geförderten internationalen Jugendarbeit im Sinne einer Teilhabechance von möglichst vielen Jugendlichen am "Habitus der Internationalität".
(entnommen aus: http://www.erzwissonline.de/fachgebiete/jugend_und_jugendarbeit/beitraege/13110171.htm; zuletzt besucht am 29.08.2011)

Schlagwörter:
Deutschland, Forschung, Geschichte der internationalen Jugendarbeit, Interkulturelles Lernen, Internationale Jugendarbeit, Non-formale Bildung

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter