Forschungsdatenbank

BildImage: Feng Yu #1632201 Fotolia
zur Übersicht Ulrich Zeutschel

Ergebnisdokumentation zum Auswertungsworkshop “Internationaler Austausch in der Schule“

Erschienen in:

Frankfurt a. M., 2004,

Medienart:
Grundsatzpapier, Dokument

Kurzbeschreibung:
Die Beteiligten des Auswertungsworkshops “Internationaler Austausch in der Schule“ setzten sich am 12. und 13.11.2004 in Frankfurt am Main zusammen, um aufbauend auf dem im vergangenen Juli stattgefundenen Vorbereitungsworkshop zum Thema die durchgeführten Internet-, Interview- und Materialrecherchen vorzustellen. Das Ziel der Veranstaltung lag darin, fundierte Grundlagen aufzubauen, um Arbeitshilfen für PraktikerInnen zu besitzen, Informationen für Fachtagungen bereitstellen zu können, Möglichkeiten für Kooperationen zu schaffen und Qualifizierungsmöglichkeiten für MultiplikatorInnen zu ermöglichen. Anfangs wurden dafür zunächst die erarbeiteten Institutionen für mögliche Zielgruppen und Informationsangebote nach Praxisinstitutionen (Schulen, Lehrerfortbildungen) und Ressourceinstitutionen (Austauschorganisationen, Fachorganisationen, Stiftungen) gegliedert, die Austauschpraxis der recherchierten Schulen vorgestellt und anschließend die wahrgenommenen Bedarfsthemen für Informationen, Beratungen und Qualifizierungen zusammengetragen. Aufbauend auf der Bedarfsanalyse wurden zum Abschluss des Workshops die zentralen Botschaften und Schlussfolgerungen formuliert. Daneben wurde vereinbart, die bereits zusammengetragenen Informationen aufzubereiten und so umfassende Materialien für die besagten Zielgruppen zu schaffen, aber auch mittels der Organisation von Fachtagungen und der Erarbeitung von Print- und e-Publikationen auf die Fachöffentlichkeit zuzugehen.

Schlagwörter:
Auslandsschuljahr/-e, Forscher-Praktiker-Dialog, Internationale Jugendarbeit

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter