Forschungsdatenbank

BildImage: Feng Yu #1632201 Fotolia
zur Übersicht Andreas Thimmel, Günter J. Friesenhahn

Interkulturelle Handlungskompetenz in der internationalen Jugendarbeit. Begriff - Konzepte - Anwendungsbereiche

Erschienen in:
Forum Jugendarbeit International 2003
Bonn, 2003, S. 16-35

Medienart:
Aufsatz

Herausgeber:
Internationaler Jugendaustausch- und Besucherdienst der Bundesrepublik Deutschland (IJAB) e.V.

Kurzbeschreibung:
In den Arbeitsfeldern der Jugend- und Sozialarbeit findet der Begriff der professionellen (interkulturellen) Kompetenz verstärkt Verwendung, ohne dass die konzeptionellen Vorannahmen und die Abgrenzung zu anderen Begriffen hinreichend geklärt sind. In der internationalen Jugendarbeit betrifft interkulturelle Kompetenz unterschiedliche Ebenen und unterschiedliche Adressaten. Zu berücksichtigen ist auch, dass gelingende Maßnahmen der internationalen Jugendarbeit nicht allein von der Lernbereitschaft und der Kompetenz der direkt Beteiligten abhängen, sondern ebenso von ausreichenden Ressourcen und von günstigen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen.

Schlagwörter:
Interkulturelle Kompetenz, Kompetenz, Internationale Jugendarbeit

PDF des Artikels (pdf 696 kb)
Download

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter