Bettina Bundzsus-Cecere
BildImage: Franz Brück

Stephanie Bindzus

Parlamentarischer Abend: Fach- und Förderstellen werben für eine deutliche Ausweitung des internationalen Jugendaustausches

Unter dem Motto „Weltoffen leben – Jugendaustausch in Zeiten gesellschaftlicher und internationaler Veränderungen“ haben die bundesweiten Fach- und Fördereinrichtungen der Europäischen und Internationalen Jugendarbeit am 14. Juni 2018 zum 8. Parlamentarischen Abend in die Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen nach Berlin eingeladen. Rund 200 Gäste, darunter Abgeordnete sowie Vertreter/-innen von Ministerien, Verbänden und Trägern der Kinder- Jugendhilfe, diskutierten die Herausforderungen internationaler Zusammenarbeit für den Jugendaustausch in Zeiten vielfältiger Veränderungen. [mehr]

Eine Gruppe Menschen tanzt im Kreis.
BildImage: Lisa Brüßler, agorayouth

Lisa Brüßler

Deutsch-griechischer Austausch: sich in die jeweils andere Lebenswelt einfühlen

Wie können junge Menschen aus dem gemeinsamen Erbe Deutschlands und Griechenlands schöpfen? Die Konferenz „Es war einmal. heute – Jugend im Fokus der deutsch-griechischen Beziehungen“ fand vom 28. bis 30. Mai in der bayrischen Landeshauptstadt München statt und versuchte Antworten zu geben. Ein Veranstaltungsbericht. [mehr]

Eine Gruppe von Menschen legt ihre Hände übereinander.
BildImage: Christian Herrmann

Christian Herrmann

3. Deutsch-Griechisches Jugendforum – jetzt anmelden

Vom 22. bis 25. Oktober bringt das Deutsch-Griechische Jugendforum Aktive des Jugend- und Fachkräfteaustauschs aus beiden Ländern in Köln zusammen. Herzstück dieser einzigartigen Projektschmiede und Vernetzungsbörse wird ein Barcamp sein, das die Inhalte der Veranstaltung in die Hände der Teilnehmenden legt. Ab sofort können sich Interessierte anmelden. [mehr]

Drei Personen erklären den Inhalt eines Flipcharts.
BildImage: Christian Herrmann   Lizenz: INT 4.0 – Namensnennung CC BY 4.0

Christiane Reinholz-Asolli

Konferenzdokumentation spiegelt Wirkungen von internationalem Jugendaustausch auf Demokratie und Zivilgesellschaft in Nordafrika

Vom 8. bis 11. Dezember 2017 kamen Akteure des Jugendaustauschs zwischen Tunesien, Ägypten, Marokko und Deutschland in Tunis zusammen. Die Konferenzdokumentation gibt Einblicke in den Austausch mit Nordafrika und seine Wirkungen und regt zu weiterer Vernetzung und Aktivität an. [mehr]

BildImage: IJAB | Ch. Herrmann   Lizenz: INT 4.0 – Namensnennung CC BY 4.0

Christian Herrmann

Berufliche Orientierung im Deutsch-Griechischen Jugendaustausch: Immer wieder für Überraschendes gut

Aktiven Personen im Jugendaustausch mit Griechenland Wissen mit auf den Weg zu geben und sie miteinander zu vernetzen ist ein Ziel der Griechenland-Fachtage des Bundesjugendministeriums, das dabei von IJAB unterstützt wird. Thematischer Mittelpunkt waren am 22. März in Bonn die berufliche Orientierung und Bildung. Angesichts der hohen Jugendarbeitslosigkeit in Griechenland ein wichtiger Schwerpunkt der griechischen Partner mit Blick auf ein zukünftiges Deutsch-Griechisches Jugendwerk. [mehr]

BildImage: Neil Baynes   Lizenz: INT 4.0 – Namensnennung – keine Bearbeitung CC BY-ND 4.0

Stephanie Bindzus

Die Zukunft kann nicht warten

„We are not the leaders of tomorrow, we are the leaders of today!“ sagt die junge Kenianerin ins Mikrophon im Plenarsaal des alten Bundestages. Das Zitat hört man mehrfach beim Festival of Action for Sustainable Development der Vereinten Nationen – und es bringt die Stimmung auf den Punkt: Viele der hier aus aller Welt versammelten Konferenzteilnehmer/-innen sind jung, sie sind engagiert und sie nehmen das Heft in die Hand. [mehr]

BildImage: ConAct | Goermann

Kerstin Giebel

Info- und Vernetzungstag in Hannover: Großes Interesse an Internationaler Jugendarbeit

Am 6. März 2018 fand der Informations- und Vernetzungstag zur europäischen und internationalen Jugendarbeit und zum internationalen Jugend- und Schüleraustausch in Hannover statt. Die Informations- und Vernetzungstage gibt es bereits seit 2007 und haben zum Ziel, die lokalen und regionalen Vertreter/-innen der formalen und non-formalen Bildung, die in der internationalen Jugendarbeit tätig sind, zu vernetzen und ihnen die Gelegenheit zum direkten Austausch mit den Fach- und Förderstellen zu geben. [mehr]

Eine Gruppe von Männern und Frauen hört zu.
BildImage: Christian Herrmann

Christian Herrmann

Fachtag zur beruflichen Orientierung im Jugend- und Fachkräfteaustausch mit Griechenland ausgeschrieben

Die berufliche Bildung hat einen hohen Stellenwert im Jugend- und Fachkräfteaustausch mit Griechenland. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend lädt daher am 22. März 2018 zum Fachtag „Berufliche Orientierung im Deutsch-Griechischen Jugendaustausch“ nach Bonn ein. Interessierte können sich jetzt anmelden. [mehr]

BildImage: © babimu - Fotolia.com

Christian Herrmann

Konferenz zum deutsch-türkischen Jugendaustausch – jetzt anmelden!

Die Beziehungen zur Türkei waren in den letzten Monaten von Negativschlagzeilen geprägt. Was viele nicht wahrnehmen: Am Jugendaustausch besteht von beiden Seiten weiterhin großes Interesse und es findet eine Vielzahl unterschiedlichster Aktivitäten statt. Akteure der Jugendarbeit aus beiden Ländern sind eingeladen, sich auf einer Konferenz vom 25. bis 28. Juni in Berlin über Bestehendes auszutauschen und Neues zu entwickeln. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter