Christian Herrmann

Jugendredaktion nimmt Innovationsfondsprojekte unter die Lupe

Im Rahmen der fachlichen Begleitung der vom BMFSFJ geförderten Innovationsfondsprojekte betreut und begleitet IJAB eine Jugendredaktion, die Inhalte der Projekte des Innovationsfonds aus dem Bereich der Internationalen Jugendarbeit jugendgerecht und mit Einsatz neuer Medien aufbereitet, um sie jungen Menschen zugänglich zu machen.

Jugendredaktion
BildImage: Christoph Bruners

Die Jugendredaktion wird in den kommenden zwei Jahren die Projekte des Innovationsfonds in Form von Videobeiträgen und einem Blog aus jugendlicher Perspektive begleiten und dazu die Projekte auch vor Ort auf Veranstaltungen besuchen. Durch kurze Videos, Fotos, Text- und Audiobeiträge, die sie auf der Website http://innovativ-international.de veröffentlichen und durch soziale Medien verbreiten, dokumentieren die jungen Redakteur(inne)n die Sicht Jugendlicher auf die Projekte des Innovationsfonds. Sie sorgen dafür, dass die Projekte und damit die Internationale Jugendarbeit bei jungen Menschen stärker wahrgenommen werden und eine Auseinandersetzung mit dem Schwerpunktthema „Anerkennung Internationaler Jugendarbeit als non-formales Bildungsangebot“ stattfindet.

Im Rahmen eines Jugend-Barcamps werden zum Ende der Projektlaufzeit im Jahr 2016 Jugendliche, die bereits an internationalen Maßnahmen und den Innovationsfondsprojekten teilhaben konnten, eingeladen, gemeinsam mit der Jugendredaktion Vorschläge zur Weiterentwicklung Internationaler Jugendarbeit und deren Anerkennung zu entwickeln.

Die Jugendredaktion ist dezentral organisiert: Sie setzt sich zusammen aus Jugendlichen, die sich in unabhängigen Jugendredaktionen in Köln, Dresden und Bayern engagieren.
 
Das Jugendbeteiligungsprojekt wird im Rahmen der Innovationsfondsprojekte des Bundes im Bereich der Internationalen Jugendarbeit gefördert und von IJAB begleitet.

Ein erster Einblick in die Arbeit der Jugendredaktion ist zu finden unter: http://jugendredaktion.medialepfade.de/2015/02/innovationsfonds-im-kinder-und-jugendplan-des-bundes/



Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter