BildImage: © Joerg Lantelme - Fotolia.com

Christian Herrmann

Resolution zum Visa-Informationssystem (VIS)

In einer Resolution fordern die IJAB-Mitglieder, junge Menschen sollten im Rahmen von öffentlich geförderten Jugendaustauschprogrammen entweder vom Visa-Informationssystem (VIS) ausgenommen werden oder die biometrischen Daten sollten nicht bei der Visabeantragung, sondern beim Eintritt in den Schengen-Raum (vergleichbar mit der Regelung in den USA) erhoben werden. [mehr]

BildImage: Rudie - Fotolia.com

Dr. Dirk Hänisch

IJAB spricht sich für Stärkung und Ausbau des deutsch-türkischen Jugend- und Fachkräfteaustauschs aus

Die Mitgliederversammlung von IJAB hat im Sommer 2013 eine Stellungnahme zur jugendpolitischen Zusammenarbeit mit der Türkei verabschiedet. Darin spricht sie sich dafür aus, den Jugend- und Fachkräfteaustausch mit der Türkei im bi- und multilateralen sowie im europäischen Rahmen zu stärken und auszubauen. [mehr]

BildImage: Christian Herrmann / IJAB

Marie-Luise Dreber

IJAB bezieht Position zum Deutschen Qualifikationsrahmen

Seit 2008 wird in Deutschland der Deutsche Qualifikationsrahmen (DQR) erarbeitet, um zur angemessenen Bewertung und Vergleichbarkeit deutscher Qualifikationen in Europa beitragen. Bezugspunkt für den DQR ist zurzeit das bestehende formale Bildungs- und Berufsbildungssystem. Vernachlässigt werden informell und non-formal erworbene Kompetenzen. Dies ist einer der Hauptkritikpunkte am DQR aus dem Bereich non-formaler Bildungsarbeit. [mehr]

Jugendliche mit Regenschürmen
BildImage: WWF Deutschland, Daniel Goliasch   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung – nicht kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-NC-SA 3.0

IJAB beteiligt sich an Diskussion über eine „eigenständige Jugendpolitik“

IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. begrüßt die Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, über eine „eigenständige Jugendpolitik“ mit den relevanten freien Trägern der Kinder- und Jugend(hilfe)politik einen breiten Diskurs zu führen. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter