Bildausschnitt des Flyers zur Abschlussveranstaltung "Innovativ International" BildImage: mediale pfade.de   Lizenz: BY-SA

Christoph Bruners

Die Jugendredaktion "INNOVATIV international" lädt Jugendliche zum Abschlusscamp nach Berlin ein

Die von IJAB betreute Jugendredaktion “Innovativ-international“, die in den vergangenen zwei Jahren die durch das BMFSFJ geförderten Innovationsfondsprojekte aus dem Bereich der Internationalen Jugendarbeit journalistisch begleitet hat, lädt zu einem dreitägigen Abschluss-BarCamp ins Centre Français de Berlin ein. [mehr]

BildImage: ConAct

Stephanie Schaal

Erfolgreiche Bilanz der Info- und Vernetzungstage in Düsseldorf und Saarbrücken

Am 5. und 6. September 2016 fanden zwei Informations- und Vernetzungstage zum internationalen Jugend- und Schüleraustausch und zur europäischen und internationalen Jugendarbeit statt: im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen mit Beteiligung des Staatssekretärs Bernd Neuendorf in Düsseldorf und unter der Schirmherrschaft der Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer in der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken. [mehr]

Eine Frau spricht in ein Mikrophon
BildImage: Christian Herrmann   Lizenz: BY

Natali Petala-Weber

Save the Date: Info- und Qualifizierungstage deutsch-griechischer Jugendaustausch

Träger und Multiplikator(inn)en, die Interesse am deutsch-griechischen Jugendaustausch haben, haben jetzt die Möglichkeit an einem der vier Informations- und Qualifizierungstage teilzunehmen, die IJAB in Kooperation mit dem BMFSFJ und regionalen Partnern organisiert – in München, Köln, Berlin und Tübingen. [mehr]

Dr. Dirk Hänisch

Was lief 2015? IJAB bilanziert die Arbeit der Fachstelle

Die Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. gibt in ihrem Jahresbericht einen Überblick über ihre Tätigkeit und Arbeitsergebnisse im vergangenem Jahr. Zu ihren Aufgaben zählen die Gestaltung der jugendpolitischen Zusammenarbeit, die Schaffung neuer Impulse für die Kinder- und Jugendhilfe, internationalen Austausch zu ermöglichen, die Internationale Jugendarbeit weiterzuentwickeln und die Stärkung der Anerkennung sowie die Sichtbarmachung der Internationalen Jugendarbeit. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter